News Ticker

Die Börsenblogger um 12: DAX-Erholung bleibt aus, Commerzbank-Aktie unter Druck

Am Dienstag schien zunächst so, als könnte der von vielen Medien wahrgenommene Sieg von Hillary Clinton bei der ersten Fernsehdebatte zwischen den Kontrahenten um das Amt des US-Präsidenten die Aktienmärkte stützen. Allerdings rutschte der DAX am Mittag bereits wieder deutlich in die Verlustzone.

Die Lage an der Frankfurter Börse:

DAX -1,0% 10.287
MDAX -0,9% 21.138
TecDAX -0,8% 1.767
SDAX -1,0% 9.187
Euro Stoxx 50 -0,7% 2.955

Die Topwerte im DAX sind Beiersdorf, Henkel und Merck. Auch heute gehören die Bankenwerte Deutsche Bank und Commerzbank zu den größten Verlierern im DAX, nachdem dieses Mal schlechte Nachrichten rund um die Commerzbank die Runde machten.

Ein Blick auf Devisen und Rohstoffe:

Der Eurokurs ist zum Dienstagmittag gestiegen. Die Gemeinschaftswährung kostete 1,1247 US-Dollar. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs letztmals am Montagmittag auf 1,1262 US-Dollar festgesetzt – der US-Dollar kostete damit 0,8879 Euro.

Die Ölpreise zeigten sich am Dienstagmittag im Minus. Zuletzt war WTI mit 45,28 US-Dollar je Barrel 1,7 Prozent günstiger, der Preis für die Nordseesorte Brent fiel um ebenfalls 1,7 Prozent auf 46,61 US-Dollar je Barrel. Der Goldpreis notierte in der Verlustzone und lag bei 1.336,33 US-Dollar je Unze (-0,1 Prozent). An der New Yorker Wall Street zeichnet sich vorbörslich ein positiver Handelsauftakt ab, da sich die Futures im Plus befinden:

Dow Jones Future +0,1% 18.031
NASDAQ100-Future +0,1% 4.821
S&P500-Future +0,2% 2.143

Einen kompakten Überblick über die wichtigsten Themen der Presse- und Bloglandschaft finden Sie in unserer Presseschau.

Melden Sie sich hier für unsere kostenlosen Newsletter an. Sie finden dort unser kostenfreies Newsletter-Angebot mit dem Namen “Die Börsenblogger Auf die Schnelle” (Wochentags) und “Die Börsenblogger D-A-CH Rundschau” (Samstags).

Bildquelle: dieboersenblogger.de


Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*