News Ticker

Daimler: Wenn sich das Chartbild aufhelllt

Oh, Daimler (WKN: 710000 / ISIN: DE0007100000)! Charttechnisch sieht es derzeit so aus, als wolle die Aktie weiter nach oben. Der Kurs schickt sich an, die seit Juli/August währende Konsolidierungsphase (Seitwärtsbewegung) nach oben zu verlassen. Schon Anfang September wurde der Versuch gestartet, den leicht abwärts gerichteten Trendkanal nach oben zu verlassen – der Anlauf scheiterte an der 200-Tage-Durchschnittslinie. Die Kurse fielen wieder bis auf knapp 60 Euro zurück.

Daimler-Chart: finanztreff.de

Daimler-Chart: finanztreff.de

Nun der neue Schub: Nach dem Bullish Harami vom 16./19. September gab es ein Doji, welcher meist eine deutlicher Kursbewegung in die eine oder andere Richtung andeutet. Am 22. September erfolgte der erneute Sprung über den Trendkanal und auch über die 200-Tage-Durchschnittslinie. Nachhaltig ist das freilich alles noch nicht, aber doch ein erster positiver Hinweis auf vielleicht mehr…

Auf www.plusvisionen.de geht es weiter.

SchummEin Beitrag von Thomas Schumm von Plusvisionen.de

Thomas Schumm ist Gründer und Herausgeber von Plusvisionen.de. Autor. Journalist. Früher auch: Reporter, Redakteur oder Chefredakteur. Seit 25 Jahren an der Börse. Bestimmt fast alles an der Börse gehandelt, was es so zu handeln gibt, jetzt aber ruhiger in dieser Hinsicht. Seit 20 Jahren publizistisch im Finanzbereich tätig. Begeistert von Wirtschaft und Börse.

Bildquellen: Thomas Schumm / Pressefoto Daimler


Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*