News Ticker

DAX: Schwacher Wochenabschluss

TraderdailyvideoDer DAX musste die Vorwoche mit einer schwachen Performance beenden. Daher haben die Analysten bei der DZ BANK auch einige negative Aspekte charttechnischer Natur ausgemacht. Konkret heißt es in ihrer heutigen Analyse:

„Einen insgesamt schwachen Wochenabschluss legte der deutsche Blue Chip-Index am Freitag hin. Formationstechnisch bleibt der DAX damit angeschlagen. Bereits am vergangenen Montag wurde mit dem Durchbruch unter die charttechnische Unterstützungszone eine Trendumkehr auf Basis eines „Doppeltops“ bzw. einer „M-Formation“ abgeschlossen. Aus diesem Muster lassen sich direkt weiter gehende Mindestkursrückschlagsrisiken bis 10.080 Punkte bzw. der 200 Tage-Linie (aktuell bei 10.025 Punkten) ableiten.“

Eine ausführliche DAX-Videoanalyse der DZ Bank-Analysten finden Sie auf dzbank-derivate.de.

Bildquelle: dieboersenblogger.de


Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*