News Ticker

Lufthansa-Aktie: Endlich ein Boden?

Obwohl sich die Lufthansa (WKN: 823212 / ISIN: DE0008232125) und die Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC) bei ihren Tarifgesprächen „deutlich angenähert“ haben sollen, wurden diese trotzdem abgebrochen. Allerdings soll es bald trotzdem eine Lösung im jahrelangen Streit geben.

Konzernchef Carsten Spohr glaubt, dass es noch in diesem Jahr zu einer Einigung kommen dürfte. Wollen wir für die Kranich-Airline hoffen, dass er recht behält. Schließlich hat das DAX-Unternehmen mit genügend anderen Problemen zu kämpfen. Dazu gehören der Konzernumbau, das rückläufige Preisumfeld oder die schwächelnden Vorausbuchungen auf Langstrecken nach Europa.

Lufthansa-Chart: finanztreff.de

Lufthansa-Chart: finanztreff.de

Einen Lichtblick gibt es dann aber doch. Die Lufthansa-Aktie scheint nach den jüngsten Kursverlusten einen Boden gefunden zu haben. Zudem ist das Papier angesichts eines 2017er-KGV von 4,7 für Schnäppchenjäger extrem attraktiv.

Melden Sie sich hier für unsere kostenlosen Newsletter an. Sie finden dort unser kostenfreies Newsletter-Angebot mit dem Namen “Die Börsenblogger Auf die Schnelle” (Wochentags) und “Die Börsenblogger D-A-CH Rundschau” (Samstags).

Bildquelle: dieboersenblogger.de


Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*