News Ticker

DAX: Wichtige Unterstützung bleibt auf dem Prüfstand

TraderdailyvideoNachdem der DAX in der Vorwoche einige Verluste hinnehmen musste, fiel auch der Start in die neue Woche wenig berauschend aus. Allerdings verweisen die DZ BANK Analysten darauf, dass das Barometer wichtiger Unterstützungen verteidigen konnte. Konkret heißt es in ihrer heutigen Analyse:

„Auch wenn zum Wochenanfang das 38,2%-Fibonacci Retracement des letzten aufwärts gerichteten Kursimpulses vom Anfang des Monats um 10.530 Punkte unterschritten wurde, konnte mit dem gestrigen Schlusskurs zumindest die wichtige charttechnische Unterstützung auf Basis des ehemaligen Jahreshochs vom April um 10.475 Punkte verteidigt werden. Damit kann die bisherige Konsolidierung noch als eine „pull back“-Bewegung an diese Unterstützung betrachtet werden…“

Eine ausführliche DAX-Videoanalyse der DZ Bank-Analysten finden Sie auf dzbank-derivate.de.

Bildquelle: dieboersenblogger.de


Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*