Fielmann: Neue Hochs sind nur eine Frage der Zeit

2
Bildquelle: Pressefoto Fielmann AG

Brille? Fielmann! Aktie? Am besten auch Fielmann (WKN: 577220 / ISIN: DE0005772206)! Der Optiker aus dem MDAX hat mit seinen aktuellen Zahlen wieder einmal bewiesen, dass sowohl in der Fläche der deutschen Innenstädte als auch auf dem Parkett kaum zu schlagen ist.

Konkret konnte Fielmann seinen Absatz um 6 Prozent auf 2 Millionen Brillen steigern. Gleichzeitig verbesserte sich der Außenumsatz um etwa 5 Prozent auf 399 Mio. Euro, während der Konzernumsatz um 5 Prozent auf mehr als 343 Mio. Euro anwuchs. Der Gewinn vor Steuern stieg in den Monaten April bis Juni sogar um 15 Prozent auf 62 Mio. Euro.

Dass diese Zahlen keine Eintagsfliege darstellen, verdeutlicht der Blick auf die langristige Umsatz- und Ergebnisentwicklung:

http://de.4-traders.com/FIELMANN-AG-436069/
Quelle: de.4-traders.com

Solche Zahlen bleiben natürlich auch dem Aktienmarkt nicht verborgen. Immerhin konnte die Fielmann-Aktie in diesem Jahr bereits zweimal ein neues Allzeithoch markieren. Mit den aktuellen Zahlen im Rücken dürfte dies nicht schwer fallen, ein drittes Mal zu wiederholen.

Chart: Ariva
Chart: Ariva

Grundsätzlich sollte man zu Fielmann noch wissen, dass aufgrund der Marktstärke kaum ein Weg an der Kette vorbeiführt. In Deutschland verkauft das Unternehmen jede zweite Brille und das mit nur einem Bruchteil der Optikergeschäfte im Land. Fielmann ist übrigens auch ein sehr ordentlicher Dividendenzahler und zählt zum Dividendenadel im Land.

Melden Sie sich hier für unsere kostenlosen Newsletter an. Sie finden dort unser kostenfreies Newsletter-Angebot mit dem Namen “Die Börsenblogger Auf die Schnelle” (Wochentags) und “Die Börsenblogger D-A-CH Rundschau” (Samstags).

Bildquelle: Pressefoto Fielmann AG


2 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here