Die Börsenblogger um 12: Anleger haben wieder den „Brexit“-Blues, E.ON & adidas stört dies wenig

0
1.363 views
Bildquelle: dieboersenblogger.de

Bereits gestern waren die „Brexit“-Sorgen an die Finanzmärkte zurückgekehrt. Am Mittwoch scheinen die Unsicherheiten noch größer zu sein, wie es mit den Beziehungen zwischen der EU und Großbritannien sowie der Weltkonjunktur weitergeht.

Die Lage an der Frankfurter Börse:

DAX -1,9% 9.352
MDAX -1,5% 19.198
TecDAX -1,7% 1.550
SDAX -1,0% 8.523
Euro Stoxx 50 -1,8% 2.762

Die Topwerte im DAX sind E.ON, Deutsche Börse und adidas. Allerdings befinden sich sämtliche Indexwerte im Minus. Dass die adidas-Aktie die Kursverluste besonders gut begrenzen kann, hängt mit der guten Nachrichtenlage zusammen, für die der Herzogenauracher Sportartikelhersteller zuletzt sorgen konnte. Im TecDAX konnten sowohl Wirecard als auch Evotec mit positiven Nachrichten aufwarten. Aufgrund der allgemeinen Börsenturbulenzen rund um das „Brexit“-Votum konnten sich die guten Nachrichten am nicht durch eine starke Kursperformance bemerkbar machen. Evotec konnte mit einer neuen Lizenzvereinbarung aufwarten, während Wirecard eine Zusammenarbeit mit dem Modefilialisten Takko Fashion vereinbart hat.

Ein Blick auf Devisen und Rohstoffe:

Der Eurokurs ist zum Mittwochmittag gefallen. Die Gemeinschaftswährung kostete 1,1049 US-Dollar. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs letztmals am Dienstagmittag auf 1,1146 US-Dollar festgesetzt – der US-Dollar kostete damit 0,8972 Euro.

Die Ölpreise zeigten sich am Mittwochmittag im Minus. Zuletzt war WTI mit 46,31 US-Dollar je Barrel 0,4 Prozent günstiger, der Preis für die Nordseesorte Brent fiel um ebenfalls 0,4 Prozent auf 47,59 US-Dollar je Barrel. Der Goldpreis notierte in der Gewinnzone und lag bei 1.370,48 US-Dollar je Unze (+0,8 Prozent). An der New Yorker Wall Street zeichnet sich vorbörslich ein schwacher Handelsauftakt ab, da sich die Futures im Minus befinden:

Dow Jones Future -0,5 17.672
NASDAQ100-Future -0,6% 4.375
S&P500-Future -0,5% 2.071

Einen kompakten Überblick über die wichtigsten Themen der Presse- und Bloglandschaft finden Sie in unserer Presseschau.

Melden Sie sich hier für unsere kostenlosen Newsletter an. Sie finden dort unser kostenfreies Newsletter-Angebot mit dem Namen “Die Börsenblogger Auf die Schnelle” (Wochentags) und “Die Börsenblogger D-A-CH Rundschau” (Samstags).

Bildquelle: dieboersenblogger.de


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here