Wochenausblick KW17: Notenbanken und Quartalsberichte im Fokus

0
426 views
Bildquelle: dieboersenblogger.de

Nachdem die EZB ihre April-Sitzung in der Vorwoche abgehalten hat, sind nun die Bank of Japan und die Fed an der Reihe. Außerdem geht es rasant mit der Berichtssaison weiter. Interessante Zahlen gibt es unter anderem vonseiten von Barrick Gold (WKN 870450), Apple (WKN 865985), Facebook (WKN A1JWVX), Deutsche Bank (WKN 514000), Amazon und BASF (WKN BASF11).

Charttechnik im DAX:

Unterstützungen bei 10.300, 10.120 und 9.950 Punkten, Widerstände bei 10.485, 10.575 und 10.750 Punkten

Bildquelle: dieboersenblogger.de


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here