News Ticker

DAX: Gewinnmitnahmen zum Wochenschluss

TraderdailyvideoIn der vergangenen Woche konnte der DAX deutlich zulegen. Allerdings verlief der Kursanstieg derart steil, dass die Analysten bei der DZ BANK nun der Ansicht sind, dass das kurzfristige charttechnische Kurspotenzial erst einmal ausgeschöpft sein dürfte. Konkret heißt es in ihrer heutigen Analyse:

„Mit dem Überwinden des charttechnischen Widerstands um 10.110 Punkte hatte sich der Index ein weiter gehendes Anschlusspotenzial bis zum 161,8%-Fibonacci-Retracement der letzten Konsolidierungsbewegung bei 10.500 Punkten eröffnet…“

Eine ausführliche DAX-Videoanalyse der DZ Bank-Analysten finden Sie auf dzbank-derivate.de.

Bildquelle: dieboersenblogger.de

 


Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*