News Ticker

Goldman Sachs, Yahoo, Intel, Johnson & Johnson: Diese Zahlen könnten Sie erwarten

Auch am Dienstag bringt die US-Berichtssaison spannende Veröffentlichungen zu Tage. Neben dem Finanzkonzern Goldman Sachs (WKN 920332) werden auch der Konsumgüterriese Johnson & Johnson (WKN 853260) und der Tabakkonzern Philip Morris International (WKN A0NDBJ) über das abgelaufene Quartal berichten. Dabei wird lediglich bei Johnson & Johnson mit einem Ergebnisanstieg gerechnet. Am Abend folgen dann der Chip-Riese Intel (WKN 855681) und der Internet-Pionier Yahoo (WKN 900103). Während bei Intel rückläufige Gewinne erwartet werden, wird bei Yahoo mit einem deutlichen Gewinnanstieg gerechnet

Vorbörslich melden ab etwa 13.00 Uhr MESZ:

Goldman Sachs: Aktuelle Erwartungen (EPS): 2,50 US-Dollar ; Vorjahresgewinn (EPS): 5,94 US-Dollar

Johnson & Johnson: Aktuelle Erwartungen (EPS): 1,66 US-Dollar ; Vorjahresgewinn (EPS): 1,56 US-Dollar

Philip Morris International: Aktuelle Erwartungen (EPS): 1,11 US-Dollar ; Vorjahresgewinn (EPS): 1,16 US-Dollar

Nach Börsenschluss ab etwa 22.00 Uhr MESZ melden:

Intel: Aktuelle Erwartungen (EPS): 0,48 US-Dollar ; Vorjahresgewinn (EPS): 0,41 US-Dollar

Yahoo!: Aktuelle Erwartungen (EPS): 0,07 US-Dollar ; Vorjahresgewinn (EPS): 0,15 US-Dollar

Melden Sie sich hier für unsere kostenlosen Newsletter an. Sie finden dort unser kostenfreies Newsletter-Angebot mit dem Namen “Die Börsenblogger Auf die Schnelle” (Wochentags) und “Die Börsenblogger D-A-CH Rundschau” (Samstags).

Bildquelle: dieboersenblogger.de


Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*