USD/JPY – Kursziel 106,00 JPY

0
Bildquelle: dieboersenblogger.de

Der japanische Yen wertete in den vergangenen Tagen gegenüber allen Hauptwährungen massiv auf. Wohin kann die Reise noch gehen?

Im USD/JPY gab es in dieser Woche nur eine Richtung: Abwärts. Die vieldiskutierte 110,00 JPY-Marke konnte den Kursrutsch nur temporär aufhalten. Mit dem Rutsch unter 116,00 JPY wurde Anfang Februar eine komplexe Schulter-Kopf-Schulter Umkehrfomation aktiviert. In den vergangenen Wochen gab es dann eine mehrwöchige Konsolidierung oberhalb von 111,00 JPY. Diese Konsolidierung wurde in dieser Woche impulsiv gen Süden hin aufgelöst.

Kurzfristig ist das Paar massiv überverkauft. Dementsprechend muss mit Gegenreaktionen auf der Oberseite in Richtung 109,50 bis 110,50 JPY gerechnet werden. Spätestens in diesem Bereich dürften die Bären wieder das Ruder übernehmen.

Das Kursziel, welches sich aus der SKS im Wochenchart ergibt, liegt im Bereich 106,00 JPY. Dieses Level sollte in den kommenden Monaten noch angesteuert werden. Erst oberhalb von 112,00 JPY entspannt sich die Lage ein wenig.20160408_Godmode3

Quelle: Guidants Devisen-Analysen

Autor: Henry Philippson, Charttechnischer Analyst bei GodmodeTrader.de.

Folgen Sie Henry Philippson auch auf Guidants und diskutieren Sie mit ihm die Tradingchancen am Forexmarkt.

Bildquelle: dieboersenblogger.de


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here