News Ticker

Die Börsenblogger um 12: DAX – Janet Yellen sorgt für Begeisterung, Wirecard mit Lebenszeichen

Die Fed hatte nach der jüngsten EZB-Sitzung Investoren auf eine anhaltend lockere Geldpolitik eingestellt. Dies kam an der Wall Street gut an, hierzulande etwas weniger. Gestern Abend klang es bei Fed-Chefin Janet Yellen erneut nicht danach, dass die Zinsen bald weiter steigen. Dies sorgte heute wiederum für wahre Jubelstürme bei DAX-Anlegern.

Die Lage an der Frankfurter Börse:

DAX +1,6% 10.045
MDAX +1,6% 20.434
TecDAX 2,2% 1.634
SDAX +0,8% 8.814
Euro Stoxx 50 +1,5% 3.049

Die Topwerte im DAX sind thyssenkrupp (WKN 750000), RWE (WKN 703712) und E.ON (WKN ENAG99). Daneben interessierten sich Anleger auch für die anhaltende Erholung bei adidas (WKN A1EWWW). Besonders erfreut zeigten sich Investoren jedoch, dass Wirecard (WKN 747206) nach den jüngsten „Short-Attacken“ gleich mit zwei positiven Meldungen aufwarten konnte. Neben einer weiteren Kooperation kam vor allem die angehobene Ergebnisprognose für das Geschäftsjahr 2016 am Markt gut an.

Ein Blick auf Devisen und Rohstoffe:

Der Eurokurs ist zum Mittwochmittag gestiegen. Die Gemeinschaftswährung kostete 1,1323 US-Dollar. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs letztmals am gestrigen Dienstagmittag auf 1,1194 US-Dollar festgesetzt – der US-Dollar kostete damit 0,8933 Euro.

Die Ölpreise zeigten sich am Mittwochmittag im Plus. Zuletzt war WTI mit 38,92 US-Dollar je Barrel 1,0 Prozent teurer, der Preis für die Nordseesorte Brent stieg um 0,8 Prozent auf 40,37 US-Dollar je Barrel. Der Goldpreis notierte in der Verlustzone und lag bei 1.238,33 US-Dollar je Unze (-0,4 Prozent). An der New Yorker Wall Street zeichnet sich vorbörslich ein positiver Handelsauftakt ab, da sich die Futures im Plus befinden:

Dow Jones Future +0,6% 17.634
NASDAQ100-Future +0,6% 4.486
S&P500-Future +0,5% 2.058

Einen kompakten Überblick über die wichtigsten Themen der Presse- und Bloglandschaft finden Sie in unserer Presseschau.

Melden Sie sich hier für unsere kostenlosen Newsletter an. Sie finden dort unser kostenfreies Newsletter-Angebot mit dem Namen “Die Börsenblogger Auf die Schnelle” (Wochentags) und “Die Börsenblogger D-A-CH Rundschau” (Samstags).

Bildquelle: dieboersenblogger.de


1 Trackbacks & Pingbacks

  1. [Börsenblogger] Die Börsenblogger um 12: DAX – Janet Yellen sorgt für Begeisterung, Wirecard mit Lebenszeichen

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*