Borussia Dortmund: Das wird einfach nur sensationell…

0
Bildquelle: Pressefoto Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA

Es kam wie es kommen musste. Die hervorragenden Leistungen von Borussia Dortmund (WKN 549309) in der Europa League haben den einzigen börsennotierten Fußballverein in Deutschland mit Leichtigkeit in das Viertelfinale des Wettbewerbs gespült. Dort kommt es zu einem Wiedersehen mit Kult-Trainer Jürgen Klopp.

Am 7. April wird der BVB zunächst im eigenen Stadion das Hinspiel gegen den FC Liverpool bestreiten. Eine Woche später geht es dann an die legendäre Anfield Road. Viele Fußballfans dürften sich ein solches Duell für das Finale erhofft haben. Doch jetzt kommt es schon wesentlich früher dazu. Wenn man sich die jüngsten sportlichen Leistungen des BVB ansieht, dann stehen die Chancen sehr gut, auch diese Hürde zu nehmen.

Chart: Comdirect
Chart: Comdirect

Weitere sportliche Erfolge wie ein möglicher Triumph in der diesjährigen Europa League oder die zuletzt ein Stück wahrscheinlicher gewordene Deutsche Meisterschaft könnten auch der Aktie neuen Schwung verleihen. Und dann bleiben da noch die schwindelerregenden Ablösesummen, die derzeit in den Medien rund um die Spieler Aubameyang und Gündogan kursieren. Wer daher sogar gehebelt auf steigende Kurse der BVB-Aktie setzen möchte, findet das Produkt mit der WKN DG5687 ganz interessant.

Melden Sie sich hier für unsere kostenlosen Newsletter an. Sie finden dort unser kostenfreies Newsletter-Angebot mit dem Namen “Die Börsenblogger Auf die Schnelle” (Wochentags) und “Die Börsenblogger D-A-CH Rundschau” (Samstags).

Bildquelle: Pressefoto Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here