News Ticker

DAX: Moderat positive Reaktion nach Fed-Sitzung

TraderdailyvideoWie erwartet hat die US-Notenbank Fed die Leitzinsen auf ihrer gestrigen Sitzung nicht weiter angehoben. Zu groß sind die Sorgen, mit höheren Zinsen, die weltweiten Finanzmärkte weiter zu verunsichern. Laut Einschätzung der DZ BANK Analysten dürfte der DAX kurzfristig von der Geldpolitik der Fed profitieren. Konkret heißt es in ihrer heutigen Analyse:

„Charttechnisch bleibt das bisherige Gesamtbild weiter bestehen: Die laufende „Bärenmarktrally“ ist nach wie vor als intakt zu bezeichnen. Nach dem Heranlaufen an die nächste wichtige technische Marke um 10.060 Punkte, das 50%-Retracement der gesamten Kursverluste von Anfang Dezember bis Mitte Februar, zeigt sich bis dato wenig Neigung zu Gewinnmitnahmen, was ein Weiterlaufen des Aufwärtstrends wahrscheinlich erscheinen lässt…“

Eine ausführliche DAX-Videoanalyse der DZ Bank-Analysten finden Sie auf dzbank-derivate.de.

Bildquelle: dieboersenblogger.de


Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*