Börsenüberblick vom 11.03.2016: DAX und Co am „Tag danach“

0
Bildquelle: dieboersenblogger.de

Gestern schienen sich Investoren noch nicht ganz sicher zu sein, ob die geldpolitischen Lockerungsmaßnahmen vonseiten der EZB gut für die Märkte sind. Am Freitagvormittag überwiegt jedoch die Freude, dass EZB-Chef Mario Draghi die Märkte weiter mit Liquidität fluten will. Der DAX schießt um rund 2 Prozent in die Höhe. Eine Einschätzung der Märkte in Deutschland, Europa und den USA von Andreas Paciorek von CMC Markets.

Andreas PaciorekEin Beitrag von Andreas Paciorek

Er ist Market Analyst Germany & Austria bei CMC Markets, Frankfurt.
Davor arbeitete er bei der Bank of Tokyo Mitsubishi in Frankfurt sowie bei der Varengold Bank. Paciorek hat ein Diplom der Universität Bonn im Bereich Regionalwissenschaften Japan mit Schwerpunkt Wirtschaft.

Bildquellen: CMC Markets / dieboersenblogger.de


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here