News Ticker

Börsenüberblick vom 10.03.2016: Alle Augen auf Draghi

Heute ist es endlich so weit. Die EZB dürfte ihre Geldpolitik weiter lockern. Die Frage ist nur, ob die getroffenen Maßnahmen im Kampf gegen die niedrige Inflation in der Eurozone Anlegern an den weltweiten Finanzmärkten ausreichen werden. Eine Einschätzung der Märkte in Deutschland, Europa und den USA von Andreas Paciorek von CMC Markets.

Andreas PaciorekEin Beitrag von Andreas Paciorek

Er ist Market Analyst Germany & Austria bei CMC Markets, Frankfurt.
Davor arbeitete er bei der Bank of Tokyo Mitsubishi in Frankfurt sowie bei der Varengold Bank. Paciorek hat ein Diplom der Universität Bonn im Bereich Regionalwissenschaften Japan mit Schwerpunkt Wirtschaft.

Bildquellen: CMC Markets / dieboersenblogger.de

 


Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*