DAX: Deutliches Absetzen von der Unterstützungszone

0
Bildquelle: dieboersenblogger.de

TraderdailyvideoIn den vergangenen Tagen konnte der DAX einen beeindruckenden Aufstieg auf das Börsenparkett zaubern. Zu verdanken hatten wir dies steigenden Ölpreisen und der Aussicht auf noch mehr billiges Geld vonseiten der Notenbanken. Allerdings hat sich die charttechnische Situation auf lange Sicht laut Einschätzung der DZ BANK Analysten noch nicht entscheidend verbessert. Konkret heißt es in der heutigen Analyse:

„Es deutet einiges darauf hin, dass der DAX in der aktuellen Marktphase ein „lokales Trading Tief“ markiert hat…“

Eine ausführliche DAX-Videoanalyse der DZ Bank-Analysten finden Sie auf eniteo.de.

Bildquelle: dieboersenblogger.de


TEILEN

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here