News Ticker

DAX: Rückschlag im Stabilisierungsprozess

TraderdailyvideoNachdem der DAX am Freitag vergangener Woche und am Montag regelrecht in die Höhe schoss, legte die Erholung am Dienstag eine Pause ein. Dabei sollte sich das wichtigste deutsche Börsenbarometer laut Einschätzung der DZ BANK Analysten auf seinem Weg nach oben etwas beeilen, so dass sich die charttechnische Situation nicht wieder eintrübt. Konkret heißt es:

„Mit dem Momentumverlust der laufenden Gegenbewegung steht zunächst einmal das Schließen der Kurslücke vom Montag um 8.970 Punkte auf der Agenda…“

Eine ausführliche DAX-Videoanalyse der DZ Bank-Analysten finden Sie auf eniteo.de.

Bildquelle: dieboersenblogger.de

 


Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*