Die Börsenblogger um 12: DAX – Daimler erneut im Fokus

0
Bildquelle: dieboersenblogger.de

Nachdem der DAX an den beiden vergangenen Handelstagen eine beeindruckende Kursrallye hinzaubern konnte, sind am Dienstagmittag Kursverluste zu beobachten. Neben einigen Gewinnmitnahmen ist auch die merkliche Eintrübung bei den ZEW-Konjunkturerwartungen daran schuld. Schließlich hatte das wichtigste deutsche Börsenbarometer auch den heutigen Tag freundlich eröffnet. Dann wurden die neuesten Konjunkturdaten veröffentlicht.

Die Lage an der Frankfurter Börse:

DAX -0,7% 9.141
MDAX -0,7% 18.390
TecDAX -1,3% 1.542
SDAX -0,6% 7.893
Euro Stoxx 50 -0,5% 2.819

Die Topwerte im DAX sind Beiersdorf (WKN 520000), Fresenius (WKN 578560) und Henkel (WKN 604843). Nachrichten gibt es unter anderem vonseiten von Daimler (WKN 710000). Die Schwaben mussten auf die schwächere Nachfrage in den USA reagieren und in einigen Werken in der Nutzfahrzeugsparte Stellen abbauen. Die Aktie von Österreichs größtem Stahlkonzern voestalpine (WKN 897200) wird wiederum von Analysenseite genauer beäugt.

Ein Blick auf Devisen und Rohstoffe:

Der Eurokurs ist zum Dienstagmittag gestiegen. Die Gemeinschaftswährung kostete 1,1179 US-Dollar. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs letztmals am gestrigen Montagmittag auf 1,1180 US-Dollar festgesetzt – der US-Dollar kostete damit 0,8945 Euro.

Die Ölpreise zeigten sich am Dienstagmittag im Plus. Die Notierungen profitierten unter anderem von Meldungen, wonach sich wichtige Förderländer auf eine Begrenzung der Ölförderung geeinigt hätten. Zuletzt war WTI mit 32,18 US-Dollar je Barrel 0,8 Prozent teurer, der Preis für die Nordseesorte Brent stieg um 0,1 Prozent auf 33,99 US-Dollar je Barrel. Der Goldpreis notierte in der Gewinnzone und lag bei 1.213,48 US-Dollar je Unze (+1,1 Prozent). An der New Yorker Wall Street zeichnet sich heute nach der gestrigen Handelspause ein positiver Handelsauftakt ab, da sich die Futures im Plus befinden:

Dow Jones Future +1,1% 16.089
NASDAQ100-Future +1,5% 4.067
S&P500-Future +1,1% 1.878

Einen kompakten Überblick über die wichtigsten Themen der Presse- und Bloglandschaft finden Sie in unserer Presseschau.

Melden Sie sich hier für unsere kostenlosen Newsletter an. Sie finden dort unser kostenfreies Newsletter-Angebot mit dem Namen “Die Börsenblogger Auf die Schnelle” (Wochentags) und “Die Börsenblogger D-A-CH Rundschau” (Samstags).

Bildquelle: dieboersenblogger.de


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here