Bechtle: Mehr als nur zufriedenstellend

2
Bildquelle: Bechtle

Angesichts eines weiteren Rekordjahres konnte man bei Bechtle (WKN 515870) mit den vorläufigen Ergebnissen für das Geschäftsjahr 2015 sehr zufrieden zeigen. Während das TecDAX-Unternehmen in allen vier Quartalen auf Wachstumskurs blieb, dürfte man sich insbesondere über den starken Jahresendspurt gefreut haben.

Die Umsatzerlöse konnten im Vorjahresvergleich um 9,5 Prozent auf 2,82 Mrd. Euro gesteigert werden. Die Wachstumsimpulse kamen zu annähernd gleichen Teilen aus den beiden Segmenten IT-Systemhaus & Managed Services sowie IT-E-Commerce. Auf der Ergebnisseite lief es sogar noch besser. Das Vorsteuerergebnis (EBT) kletterte um etwa 20 Prozent auf 129 Mio. Euro. Dies führte letztlich zu einem Margenanstieg von 4,2 Prozent im Vorjahr auf 4,6 Prozent.

Chart: Comdirect
Chart: Comdirect

Nach einem steilen Kursanstieg in den vergangenen Jahren hat sich die Bechtle-Aktie zuletzt auch aufgrund der allgemeinen Marktschwäche eine kleine Auszeit gegönnt. Allerdings dürfte das Management mit der Aussicht auf weitere deutliche Umsatz- und Ergebnissteigerungen in 2016 für neue Kursfantasien gesorgt haben. Wer daher sogar gehebelt auf steigende Kurse der Bechtle-Aktie setzen möchte, könnte das Produkt mit der WKN DG3MFG ins Auge fassen.

Melden Sie sich hier für unsere kostenlosen Newsletter an. Sie finden dort unser kostenfreies Newsletter-Angebot mit dem Namen “Die Börsenblogger Auf die Schnelle” (Wochentags) und “Die Börsenblogger D-A-CH Rundschau” (Samstags).

Bildquelle: Bechtle


2 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here