DAX: Aufwärtsreaktion setzt sich fort

0
798 views
Bildquelle: dieboersenblogger.de

TraderdailyvideoNach einem sehr schwachen Handelsauftakt konnte sich der DAX am Dienstag in die Gewinnzone kämpfen und mit einem Plus von knapp 1 Prozent aus dem Handel gehen. Damit wachsen die Hoffnungen auf eine nachhaltige Erholung. Laut Einschätzung der DZ BANK Analysten müssten dazu jedoch wichtige charttechnische Hürden überwunden werden. Konkret heißt es in der heutigen Analyse:

„Mit dem erfolgreichen Test des strategisch wichtigen charttechnischen Unterstützungsbereichs um 9.325 Punkte in der letzten Woche und den jüngst erfolglosen weiteren Intraday-Bärenattacken in Richtung dieser Zone scheint der deutsche Blue Chip-Index zunächst nicht weiter fallen zu wollen…“

Eine ausführliche DAX-Videoanalyse der DZ Bank-Analysten finden Sie auf eniteo.de.

Bildquelle: dieboersenblogger.de

 


TEILEN

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here