News Ticker

DAX: Stabilisierungschance nach Fast-Erreichen der 9.550 Punkte-Marke

TraderdailyvideoNachdem der DAX im Verlauf des Donnerstaghandels in der Spitze mehr als 3 Prozent an Wert verloren hatte, landete das wichtigste deutsche Börsenbarometer wenigstens einen kleinen Achtungserfolg und machte einige dieser Verluste wieder wett. Außerdem sehen die DZ BANK Analysten nun die Chance auf eine Bodenbildung. Konkret heißt es:

„Mit Erreichen des Ziels aus der sog. „Measured Move“-Projektion auf der Zeitebene (die Abwärtsbewegung von Ende Dezember lief genau zehn Handelstage ­ exakt wie die Abwärtsbewegung von Mitte bis Ende Dezember…“

Eine ausführliche DAX-Videoanalyse der DZ Bank-Analysten finden Sie auf eniteo.de.

Bildquelle: dieboersenblogger.de

 


Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*