Die Börsenblogger um 12: DAX – Kursrallye unter Vorbehalt

0
Bildquelle: dieboersenblogger.de

Gute Vorgaben aus den USA haben den DAX gleich zum Start des Dienstaghandels beflügelt. Bis zum Mittag hatte das wichtigste deutsche Börsenbarometer diese Gewinne sogar ausgebaut. Schließlich kamen auch die überraschend positiv ausgefallenen ZEW-Konjunkturerwartungen ganz gut an. Das alles könnte morgen jedoch schon wieder Makulatur sein, je nachdem, was die Fed für die Märkte bereithält.

Die Lage an der Frankfurter Börse:

DAX +1,9% 10.330
MDAX +1,3% 20.224
TecDAX +0,9% 1.756
SDAX +0,9% 8.718
Euro Stoxx 50 +1,8% 3.196

Die Topwerte im DAX sind E.ON (WKN ENAG99), RWE (WKN 703712) und Deutsche Post (WKN 555200). Nachrichten gibt es heute unter anderem vonseiten von Dialog Semiconductor (WKN 927200). Dabei musste der Chiphersteller, der Apple (WKN 865985) zu seinen Großkunden zählt, seine Umsatzprognose für das vierte Quartal 2015 senken. Wenig Gutes hatte in letzter Zeit der Halbleiterhersteller ams (WKN A118Z8) zu berichten. Dagegen konnte Evotec (WKN 566480) nun mit der Verlängerung der Zusammenarbeit mit Spero Therapeutics erfreulichere Nachrichten präsentieren. Etwas schwächer sieht dagegen die charttechnische Situation bei der SAP-Aktie (WKN 716460) aus.

Ein Blick auf Devisen und Rohstoffe:

Der Eurokurs ist zum Dienstagmittag gestiegen. Die Gemeinschaftswährung kostete 1,1022 US-Dollar. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs letztmals am gestrigen Montagmittag auf 1,0983 US-Dollar festgesetzt – der US-Dollar kostete damit 0,9105 Euro.

Die Ölpreise zeigten sich am Dienstagmittag im Plus. Zuletzt war WTI mit 38,22 US-Dollar je Barrel 1,9 Prozent teurer, der Preis für die Nordseesorte Brent stieg um 2,3 Prozent auf 38,88 US-Dollar je Barrel. Der Goldpreis notierte in der Gewinnzone und lag bei 1.066,33 US-Dollar je Unze (-0,6 Prozent). An der New Yorker Wall Street zeichnet sich heute ein positiver Handelsauftakt ab, da sich die Futures im Plus befinden:

Dow Jones Future +0,8% 17.384
NASDAQ100-Future +0,7% 4.589
S&P500-Future +0,7% 2.024

Interessante US-Quartalsberichte bleiben heute Mangelware.

Einen kompakten Überblick über die wichtigsten Themen der Presse- und Bloglandschaft finden Sie in unserer Presseschau.

Melden Sie sich hier für unsere kostenlosen Newsletter an. Sie finden dort unser kostenfreies Newsletter-Angebot mit dem Namen “Die Börsenblogger Auf die Schnelle” (Wochentags) und “Die Börsenblogger D-A-CH Rundschau” (Samstags).

Bildquelle: dieboersenblogger.de


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here