News Ticker

Fresenius & FMC: Das verspricht einiges…

In einem schwachen Gesamtmarktumfeld waren die Aktien von Fresenius (WKN 578560) und Fresenius Medical Care (FMC) (WKN 578580) am Dienstag die positiven Ausnahmen im DAX. Dabei gehören die Fresenius-Papiere dank der jüngsten Geschäftserfolge ohnehin zu den Top-Performern im DAX in 2015. Jetzt soll die Erholung bei der Dialysetochter FMC für einen zusätzlichen Schub sorgen.

Die Analysten bei Morgan Stanley sehen gesteigertes Vertrauen, dass FMC mithilfe des aufgelegten Sparprogramms endlich die Trendwende beim EBIT schaffen kann. Aus diesem Grund wurde das Rating für die FMC-Aktie von „Equal-weight“ auf „Overweight“ geändert, während das Kursziel von 78,00 auf 91,00 Euro nach oben geschraubt wurde. Auch auf die Töchter Kabi und Helios sehen die Analysten gute Geschäfte zukommen, so dass das Kursziel für die Papiere des gesamten Fresenius-Konzerns von 66,00 auf 69,00 Euro (Rating: „Overweight“) angehoben wurde.

Quelle: Guidants

Quelle: Guidants

Zuletzt hatte Fresenius ganz besonders vom Erfolg in der Pharmasparte Kabi, den jüngsten Übernahmen und positiven Wechselkurseffekten profitiert. Langfristig kommen dem Gesundheitskonzern wiederum Trends wie alternde Gesellschaften und der medizinische Fortschritt zugute. Nachdem die Aktie zuletzt eine beeindruckende Performance an den Tag legen konnte und auch aus Sicht der Point & Figure Charttechnik richtig attraktiv ist, versprechen die Wachstumsaussichten für die Zukunft so einiges. Anleger, die gehebelt auf steigende Kurse der Fresenius-Aktie setzen möchten, könnten das Produkt mit der WKN DG4B4B ins Auge fassen. FMC-Liebhaber werden eventuell mit dem Hebelprodukt mit der WKN DG2Q44 glücklich.

Melden Sie sich hier für unsere kostenlosen Newsletter an. Sie finden dort unser kostenfreies Newsletter-Angebot mit dem Namen “Die Börsenblogger Auf die Schnelle” (Wochentags) und “Die Börsenblogger D-A-CH Rundschau” (Samstags).

Bildquelle: Pressefoto Fresenius SE & Co. KGaA


Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*