Welches Schicksal droht Apple?

1
Bildquelle: dieboersenblogger.de

Noch kann Apple (WKN 865985) dank der großen Beliebtheit seiner iPhones Quartal für Quartal Milliardengewinne scheffeln. Allerdings befürchten einige Investoren, dass es dem Unternehmen eines Tages wie den einstigen Größen am Handy-Markt Nokia (WKN 870737) und BlackBerry (WKN A1W2YK) ergehen könnte. Ihr Schicksal sollte Apple jedoch erspart bleiben.

Apple bleibt weiterhin das mit Abstand wertvollste Unternehmen der Welt. Die große Abhängigkeit von den Smartphone-Verkäufen ist einigen Investoren jedoch ein Dorn im Auge. Genau wegen dieser Abhängigkeit kann man Sorgen vor einer schwachen Nachfrage nach den neuesten iPhone-Modellen so gar nicht gebrauchen. Schließlich ist der Apfelkonzern darauf angewiesen, dass Apple-Fans immer das aktuellste iPhone besitzen müssen.

Quelle: Guidants
Quelle: Guidants

Zum Glück hat Apple in den vergangenen Jahren so viel Geld verdient, dass man sich Investitionen und den Vorstoß in neue Geschäftsfelder leisten kann. Ob es tatsächlich irgendwann Elektrofahrzeuge aus dem Hause Apple gibt, bleibt abzuwarten. Allerdings spielt man bei Apple nicht nur mit dem Gedanken, Autos zu produzieren. Die Analysten bei Goldman Sachs finden Apple deshalb so toll, weil sie der Ansicht sind, dass das Unternehmen bald nicht mehr nur als Hardware-Wert, sondern wegen TV-, Musik- und Bezahldienstleistungen zunehmend als Dienstleister wahrgenommen werden dürfte. Wer daher gehebelt auf steigende Kurse der Apple-Aktie setzen möchte, könnte das Produkt mit der WKN DZY673 ins Auge fassen.

Folgen Sie uns auch auf Guidants: Unseren Experten-Desktop auf der personalisierbaren Investment- und Analyseplattform finden Sie hier

Melden Sie sich hier für unsere kostenlosen Newsletter an. Sie finden dort unser kostenfreies Newsletter-Angebot mit dem Namen “Die Börsenblogger Auf die Schnelle” (Wochentags) und “Die Börsenblogger D-A-CH Rundschau” (Samstags).

Bildquelle: dieboersenblogger.de


1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here