Apple: Grund zur Sorge?

0
2.596 views
Bildquelle: dieboersenblogger.de

Zunächst hatte die Apple-Aktie (WKN 865985) von starken Quartalsergebnissen des Apfelkonzerns profitieren können. In den vergangenen Tagen sorgten jedoch Sorgen vor einer schwachen Nachfrage nach den neuesten iPhone-Modellen für einen deftigen Kursrücksetzer. Allerdings konnte das Unternehmen auch gleich wieder mit positiven Nachrichten aufwarten.

Nach jahrelangem Warten gibt es den Firefox-Browser Mozilla nun auch für das iOS-Betriebssystem von Apple. Sollte jedoch die Nachfrage nach den iPhones ausgerechnet im so wichtigen Weihnachtsquartal schwächeln, vermag das die Aufnahme von Mozilla in den Apple App-Store nicht auszugleichen. Schließlich wurde im abgelaufenen vierten Geschäftsquartal 2014/15 (Ende September) erneut deutlich, dass das iPhone trotz iPad, Apple Watch oder Mac immer noch das mit Abstand wichtigste Produkt ist. Die Abhängigkeit ist sogar noch ein Stückchen größer geworden.

Quelle: Guidants
Quelle: Guidants

Genau das hatten einige Investoren schon zuvor kritisiert. Aus diesem Grund arbeitet Apple fleißig daran, neue Geschäftsfelder zu erobern. Zum Beispiel könnte das Unternehmen eines Tages Elektroautos bauen. Bis dahin dürfen die Smartphone-Absätze nicht nennenswert sinken. Schließlich hat Apple in den vergangenen Jahren dank großartiger Erfolge hohe Erwartungen geweckt. Wer daran glaubt, dass Apple weiterhin für Furore sorgen wird und sogar gehebelt auf steigende Kurse der Apple-Aktie setzen möchte, könnte das Produkt mit der WKN DZY673 ins Auge fassen.

Folgen Sie uns auch auf Guidants: Unseren Experten-Desktop auf der personalisierbaren Investment- und Analyseplattform finden Sie hier

Melden Sie sich hier für unsere kostenlosen Newsletter an. Sie finden dort unser kostenfreies Newsletter-Angebot mit dem Namen “Die Börsenblogger Auf die Schnelle” (Wochentags) und “Die Börsenblogger D-A-CH Rundschau” (Samstags).

Bildquelle: dieboersenblogger.de


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here