LinkedIn, Mastercard, Potash, Starbucks: Diese Zahlen könnten Sie erwarten

0
Bildquelle: dieboersenblogger.de

Die Berichtssaison geht am Donnerstag mit Schwung weiter. Neben dem Kreditkartenkonzern Mastercard (WKN A0F602) werden vor Börsenbeginn auch der Gold-Produzent Goldcorp (WKN 890493) und der Kali-Konzern Potash (WKN 878149) Zahlen für das dritte Quartal veröffentlichen. Analysten gehen dabei von stagnierenden Ergebnissen aus. Am Abend folgen nach Börsenschluss noch die Zahlen des Business-Netzwerkanbieters LinkedIn (WKN A1H82D) und der Kaffeehauskette Starbucks (WKN 884437). Am Markten werden deutlich Gewinnverschlechterungen erwartet.

Vorbörslich melden ab etwa 12.00 Uhr MEZ:

Delphi Automotive: Aktuelle Erwartungen (EPS): 1,27 US-Dollar ; Vorjahresgewinn (EPS): 1,16 US-Dollar

Goldcorp: Aktuelle Erwartungen (EPS): 0,04 US-Dollar ; Vorjahresgewinn (EPS): 0,09 US-Dollar

MasterCard: Aktuelle Erwartungen (EPS): 0,87 US-Dollar ; Vorjahresgewinn (EPS): 0,87 US-Dollar

Potash: Aktuelle Erwartungen (EPS): 0,37 US-Dollar ; Vorjahresgewinn (EPS): 0,38 US-Dollar

Nach Börsenschluss ab etwa 21.00 Uhr MEZ melden:

Baidu.com: Aktuelle Erwartungen (EPS): 1,29 US-Dollar ; Vorjahresgewinn (EPS): 1,90 US-Dollar

Electronic Arts: Aktuelle Erwartungen (EPS): 0,44 US-Dollar ; Vorjahresgewinn (EPS): 0,73 US-Dollar

LinkedIn: Aktuelle Erwartungen (EPS): 0,45 US-Dollar ; Vorjahresgewinn (EPS): 0,52 US-Dollar

Starbucks: Aktuelle Erwartungen (EPS): 0,43 US-Dollar ; Vorjahresgewinn (EPS): 0,77 US-Dollar

Folgen Sie uns auch auf Guidants: Unseren Experten-Desktop auf der personalisierbaren Investment- und Analyseplattform finden Sie hier

Melden Sie sich hier für unsere kostenlosen Newsletter an. Sie finden dort unser kostenfreies Newsletter-Angebot mit dem Namen “Die Börsenblogger Auf die Schnelle” (Wochentags) und “Die Börsenblogger D-A-CH Rundschau” (Samstags).

Bildquelle: dieboersenblogger.de


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here