Nestlé: Das wird vorübergehen

4
Bildquelle: dieboersenblogger.de

Im ersten Halbjahr kam der weltgrößte Nahrungsmittelkonzern Nestlé (WKN A0Q4DC) mit Belastungen wie dem Rückruf von Fertignudeln in Indien, dem starken Franken und einem insgesamt schwierigen Marktumfeld noch ganz gut zurecht. Doch im dritten Quartal war es damit vorbei. Nun musste der SMI-Konzern sogar etwas für ihn radikales tun.

Die Prognose für das organische Umsatzwachstum im Gesamtjahr 2015 wurde nun von 5,0 auf 4,5 Prozent gesenkt. Nach neun Monaten lag das Plus bei 4,2 Prozent auf 64,9 Mrd. CHF. Besonders enttäuschend fiel der Umstand aus, dass das Schwellenländerwachstum durch die Probleme in Indien und die geringere Wachstumsdynamik der Wirtschaft in China im dritten Quartal schwächelte. Dabei sind gerade die Zukunftsmärkte für das Unternehmenswachstum verantwortlich. Deren Umsatzanteil soll zudem in den kommenden Jahren deutlich ansteigen.

Quelle: Guidants
Quelle: Guidants

Nestlé hatte zuletzt mit einigen Belastungen zu kämpfen, die auch wieder verschwinden sollten. Zudem hat sich das Unternehmen in seiner langen Historie mit so manchen Schwierigkeiten erfolgreich herumgeschlagen und Anlegern üppige Ausschüttungen beschert. Daüber hinaus spricht der langfristige Chart der Nestlé-Aktie für sich. Wer gehebelt auf steigende Kurse der Nestlé-Aktie setzen möchte, könnte das Produkt mit der WKN CT6RZD ins Auge fassen.

Folgen Sie den Börsenbloggern auch auf Guidants. Unseren Experten-Desktop auf der personalisierbaren Investment- und Analyseplattform finden Sie unterhttp://go.guidants.com/de#c/die_boersenblogger

Melden Sie sich hier für unseren kostenlosen Wochen-Newsletter an. Immer samstags gehen wir in unserem bekannten und prämierten Blogstil auf unserer Meinung nach wichtige Themen der Woche ein und liefern Ihnen einen Markt-Roundup sowie Ausblick und Produkt-Informationen aus der D-A-CH-Region. Hier kostenlos anmelden – Ihre Mail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.

Bildquelle: dieboersenblogger.de


4 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here