Drillisch – Pullback

0
2.358 views
Bildquelle: Pressefoto Drillisch

In der aktuellen Ausgabe der ideas daily der Commerzbank finden wir heute eine interessante Kurzanalyse zur Drillisch-Aktie (WKN 554550). Dabei geht es um die Möglichkeit für den TecDAX-Wert sein erst vor kurzem ausgebildetes Allzeithoch erneut anzugreifen. Konkret heißt es dort:

Die Drillisch-Aktie weist einen intakten langfristigen Aufwärtstrend auf. Der Anteilschein des TecDAX-Unternehmens konnte zuletzt vor rund einem Monat mit dem Anstieg über eine mehrmonatige korrektive Abwärtstrendlinie ein Anschlusskaufsignal generieren. Aktuell vollzieht das Papier ausgehend vom am 6. Oktober markierten Allzeithoch bei 49,60 EUR einen Rücksetzer. Der Pullback führte den Kurs zurück in eine Unterstützungszone bei 42,82-43,76 EUR, die aus einem Konsolidierungsbereich, dem 38,2%-Retracement der letzten Aufwärtswelle vom August-Tief sowie der steigenden 50-Tage-Linie resultiert.

Hier kam es gestern zu einem bullishen Rebound und der Ausformung einer Reversal-Kerze. Oberhalb von 42,82 EUR besteht die Chance auf einen erneuten unmittelbaren Vorstoß in Richtung 49,60 EUR. Mit einem Tagesschluss darüber würde der Kursbereich der Zielprojektion bei 51,30/52,10 EUR in den Fokus rücken.

Verletzt die Aktie den Support bei 42,82 EUR, müsste eine Korrekturausdehnung bis 41,50/41,95 EUR oder 39,23/40,50 EUR eingeplant werden. Erst darunter käme es zu einer signifikanten Eintrübung auch des mittelfristigen Chartbildes mit einem möglichen Zielbereich bei 31,77/34,30 EUR.

ch554550_20151013

Wer gehebelt auf steigende Kurse der Drillisch-Aktie setzen möchte, könnte das Produkt mit der WKN CN07EP der Commerzbank (aktuell mit einem Hebel von 3,6 ausgestattet) ins Auge fassen. Wer einen noch größeren Hebel bevorzugt, wird eventuell als Drillisch-Bulle mit dem Produkt mit der WKN CN680F (aktueller Hebel: 6,1) glücklich.

 

Diese Publikation wird mit Unterstützung der Emittenten von strukturierten Wertpapieren erstellt.

Bildquelle: Drillisch

 


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here