Nordex: Alles richtig gemacht

1
Bildquelle: Pressefoto Nordex

Der Hamburger Windturbinenhersteller Nordex (WKN A0D655) konnte zuletzt gleich in mehrfacher Hinsicht positive Akzente setzen. Nun kam auch noch die Übernahme von Acciona Windpower für rund 785 Mio. Euro hinzu. Auch diese kommt am Markt gut an.

Während Anleger der Nordex-Aktie nach Bekanntgabe des Deals in Spanien zu Kurszuwächsen verhalfen, verwiesen die Analysten bei Goldman Sachs auf dies sich dadurch ergebenden Chancen des TecDAX-Unternehmens in den Schwellenländern und auf dem amerikanischen Kontinent. Zudem wurden die Synergie-Effekte von den Goldmännern als erheblich bezeichnet. Somit wurde das „Buy“-Rating für die Nordex-Aktie bestätigt und das Kursziel bei 32,00 Euro (Kurspotenzial: 20 Prozent) belassen.

Quelle: Guidants Aktien-Analysen
Quelle: Guidants Aktien-Analysen

Auch bei den Analysten bei Macquarie hält man den neuesten Nordex-Zukauf in Spanien für strategisch vernünftig, allerdings ist den Australiern die Bewertung der Nordex-Aktie ein Dorn im Auge. Das Kursziel wurde von 12,20 auf 15,50 Euro angehoben, allerdings bleibt’s lediglich beim „Underperform“-Rating. Mit einem 2016er-KGV von 21 ist die Nordex-Aktie alles andere als günstig. Dafür konnte das Unternehmen zuletzt ein starkes Wachstum an den Tag legen, die Ergebnissituation deutlich verbessern und auch für die Zukunft einiges versprechen. Wer sogar gehebelt auf steigende Kurse der Nordex-Aktie setzen möchte, könnte das Produkt mit der WKN CC777G ins Auge fassen.

Folgen Sie den Börsenbloggern auch auf Guidants. Unseren Experten-Desktop auf der personalisierbaren Investment- und Analyseplattform finden Sie unterhttp://go.guidants.com/de#c/die_boersenblogger

Melden Sie sich hier für unseren kostenlosen Wochen-Newsletter an. Immer samstags gehen wir in unserem bekannten und prämierten Blogstil auf unserer Meinung nach wichtige Themen der Woche ein und liefern Ihnen einen Markt-Roundup sowie Ausblick und Produkt-Informationen aus der D-A-CH-Region. Hier kostenlos anmelden – Ihre Mail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.

Bildquelle: Pressefoto Nordex


1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here