Die Börsenblogger um 12: RWE & E.ON zeigen wie es geht

1
Bildquelle: dieboersenblogger.de

Das Auf und Ab am deutschen Aktienmarkt geht auch zur Wochenmitte weiter. Dabei bleiben die Ausschläge im DAX heftig. Nach einem zwischenzeitlichen Kursrutsch am Dienstag geht es heute um mehr als 2 Prozent nach oben. Eine kleine Beruhigung würde da schon gut tun. Wegen China, der Fed und Volkswagen (WKN 766403) dürfte das jedoch so bald nicht möglich sein.

Die Lage an der Frankfurter Börse:

DAX +2,5% 9.684
MDAX +2,1% 19.296
TecDAX +1,6% 1.740
SDAX +1,1% 8.256
Euro Stoxx 50 +2,5% 3.105

Die Topwerte im DAX sind Lufthansa (WKN 823212), RWE (WKN 703712) und E.ON (WKN ENAG99). Der Energieversorger RWE kann heute mit einer bestätigten Jahresprognose überzeugen und damit auch die Papiere des Konkurrenten E.ON beflügeln. Nachrichten gibt es aber auch aus der zweiten Reihe. Dabei konnte der Maschinenbauer GEA Group (WKN 660200) Investoren trotz einer gesenkten Umsatzprognose beruhigen. In den USA sorgte wiederum Tesla Motors (WKN A1CX3T) mit ersten Auslieferungen des SUV „Model X“ für Aufsehen.

Ein Blick auf Devisen und Rohstoffe:

Der Eurokurs ist zum Mittwochmittag gefallen. Die Gemeinschaftswährung kostete 1,1219 US-Dollar. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs letztmals am gestrigen Dienstagmittag auf 1,1204 US-Dollar festgesetzt – der US-Dollar kostete damit 0,8925 Euro.

Die Ölpreise zeigten sich am Mittwochmittag uneinheitlich. Zuletzt war WTI mit 45,16 US-Dollar je Barrel 0,1 Prozent günstiger, der Preis für die Nordseesorte Brent stieg um 0,2 Prozent auf 48,32 US-Dollar je Barrel. Der Goldpreis notierte in der Verlustzone und lag bei 1.122,43 US-Dollar je Unze (-0,4 Prozent). An der New Yorker Wall Street zeichnet sich ein positiver Handelsauftakt ab, da sich die Futures im Plus befinden:

Dow Jones Future +1,1% 16.126
NASDAQ100-Future +2,8% 4.540
S&P500-Future +1,2% 1.896

Interessante US-Quartalsberichte bleiben heute Mangelware.

Einen kompakten Überblick über die wichtigsten Themen der Presse- und Bloglandschaft finden Sie in unserer Presseschau.

Folgen Sie den Börsenbloggern auch auf Guidants. Unseren Experten-Desktop auf der personalisierbaren Investment- und Analyseplattform finden Sie unterhttp://go.guidants.com/de#c/die_boersenblogger

Melden Sie sich hier für unseren kostenlosen Wochen-Newsletter an. Immer samstags gehen wir in unserem bekannten und prämierten Blogstil auf unserer Meinung nach wichtige Themen der Woche ein und liefern Ihnen einen Markt-Roundup sowie Ausblick und Produkt-Informationen aus der D-A-CH-Region. Hier kostenlos anmelden – Ihre Mail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.

Bildquelle: dieboersenblogger.de


1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here