adidas-Konkurrent Nike: Der Analysten-Liebling

1
Bildquelle: Pressefoto adidas group

Bei adidas (WKN A1EWWW) träumt man von solchen Zahlen und erst recht solchen Bewertungen: der US-Konkurrent Nike (WKN 866993) konnte nach starken Quartalszahlen nicht nur Anleger sondern auch Analysten überzeugen. An der Wall Street hält man große Stücke auf die US-Aktie, weshalb sie für viele Marktgrößen zu den Top-Picks gehört.

Nike hatte im letzten Quartal den Gewinn um 23 Prozent auf 1,18 Mrd. US-Dollar bzw. 1,34 US-Dollar je Aktie steigern und damit zum neunten Mal in Folge die Gewinnerwartungen (1,19 US-Dollar) schlagen können. Der Umsatz wiederum hatte mit einem Plus von 5,4 Prozent auf 8,41 Mrd. US-Dollar ebenfalls die Erwartungen von 8,22 Mrd. US-Dollar deutlich übertroffen.

Analysten reagierten mit Begeisterung auf die Zahlen. Reihenweise wurden die Kursziele angehoben. Spitzenreiter ist Goldman Sachs. Bei einem Buy-Rating wurde das Kursziel von 141 auf 152 US-Dollar erhöht. Auch andere Analysten sehen ähnlich großes Potenzial:
Nomura: Buy, 140 US-Dollar
Macquarie: Outperform, 138 US-Dollar
UBS: Buy, 137 US-Dollar
Jefferies: Buy, 136 US-Dollar
JPMorgan: Overweight, 135 US-Dollar
Fast schon bescheiden sind dagegen Credit Suisse (Outperform, 126 US-Dollar) und Barclays (Overweight, 125 US-Dollar), da das Kursziel dort fast schon erreicht ist.

Chart: Guidants
Chart: Guidants

Mit einem 2016er KGV von 28 ist die Nike-Aktie sicher kein Schnäppchen mehr und als Dividendentitel taugt Nike mit einer Rendite von unter 1 Prozent ebenfalls nicht. Aber als Trendaktie kann sich die Aktie sehen lassen. Langfristige Kursgewinne sind ja auch nicht zu verachten. Kurzfristig das höhere Potenzial hat sicher adidas, doch gilt das nicht nur für steigende Kurse. Wer gehebelt auf steigende Kurse der adidas-Aktie setzen möchte, könnte das Produkt mit der WKN CC3DM8 ins Auge fassen. Anleger, die dagegen klar auf den Branchenführer Nike setzen wollen, könnten sich das Produkt mit der WKN CC5RLA ansehen.

Folgen Sie den Börsenbloggern auch auf Guidants. Unseren Experten-Desktop auf der personalisierbaren Investment- und Analyseplattform finden Sie unterhttp://go.guidants.com/de#c/die_boersenblogger

Melden Sie sich hier für unseren kostenlosen Wochen-Newsletter an. Immer samstags gehen wir in unserem bekannten und prämierten Blogstil auf unserer Meinung nach wichtige Themen der Woche ein und liefern Ihnen einen Markt-Roundup sowie Ausblick und Produkt-Informationen aus der D-A-CH-Region. Hier kostenlos anmelden – Ihre Mail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.

Bildquelle: Pressefoto adidas group


1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here