DAX: Stabilisierungschancen genutzt

0

TraderdailyvideoDer DAX konnte am Freitag eine kräftige Erholungsrallye verzeichnen. Damit fand die schwierig begonnene Woche ein versöhnliches Ende. Dies wirkt sich auch auf die Charttechnik aus.

„Der deutsche Aktienmarkt konnte seine Chance nutzten, auf Basis der wichtigen charttechnischen Unterstützung des Crashtiefs bei 9.340 Punkten eine deutliche Erholungsbewegung zu starten. Wesentlich verbessern konnte sich die charttechnische Ausgangslage beim DAX dadurch jedoch noch nicht. Einige Marktteilnehmer erwarten, dass sich gegenwärtig bereits ein „zweites Standbein“ als Grundlage für eine Jahresendrally…“

Eine ausführliche DAX-Videoanalyse der DZ Bank-Analysten finden sie hier.


TEILEN

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here