Apple: Jetzt gilt es

1
Bildquelle: dieboersenblogger.de

Seit heute kann in Deutschland das neue iPhone gekauft werden. Doch die Schlangen vor den Apple-Stores sind deutlich kürzer. Das Interesse für die Modelle 6s und 6s Plus scheint zumindest in Deutschland nicht mehr ganz so groß zu sein, wie in der Vergangenheit. Doch weltweit wird das neue iPhone von Apple (WKN 865985) wieder ein Renner.

Der Grund für die Zurückhaltung ist vielleicht banaler als viele denken: Die Versorgung mit Apple-Produkt funktioniert immer besser, d.h. es kommt nicht mehr zu Lieferschwierigkeiten. Apple-User können einfach in die Apple-Stores gehen und einkaufen oder im Internet die Neuheiten bestellen. Daher besteht einfach keine Notwendigkeit bei Wind und Wetter vor einem Apple-Store zu biwakieren.

Mit dem Weihnachsgeschäft kommt sowieso erst die wichtige Absatzzeit, so dass man sich entspannt zurücklehnen kann. Garantiert wird unter vielen Weihnachtsbäumen wieder ein Produkt aus dem Hause Apple liegen.

Neben den neuen iPhones hatte Apple diese Woche zudem noch eine andere Nachricht parat. Das iCar kommt wohl 2019. Dazu hat Apple nun angekündigt die Entwicklermannschaft auf 1.800 Mitarbeiter zu verfreifachen.

Chart: Guidants
Chart: Guidants

Kurstechnisch lief es für Apple zuletzt nicht so gut. Vor allem der Fall unter den GD200 belastete die Stimmung zusätzlich. Doch Apple wäre nicht Apple, wenn auch diese Scharte bald ausgewetzt wäre. Analystenseitig bleibt man mehrheitlich optimistisch. Zuletzt hat Goldman Sachs nach einem Analystenwechsel die Apple-Aktie mit „Buy“ und einem Kursziel von 163 US-Dollar eingeschätzt. Dies würde einem Kurspotenzial von rund 40 Prozent entsprechen. Wer gehebelt auf steigende Kurse der Apple-Aktie setzen möchte, könnte das Produkt mit der WKN DZY673 ins Auge fassen.

Folgen Sie den Börsenbloggern auch auf Guidants. Unseren Experten-Desktop auf der personalisierbaren Investment- und Analyseplattform finden Sie unterhttp://go.guidants.com/de#c/die_boersenblogger

Melden Sie sich hier für unseren kostenlosen Wochen-Newsletter an. Immer samstags gehen wir in unserem bekannten und prämierten Blogstil auf unserer Meinung nach wichtige Themen der Woche ein und liefern Ihnen einen Markt-Roundup sowie Ausblick und Produkt-Informationen aus der D-A-CH-Region. Hier kostenlos anmelden – Ihre Mail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.

Bildquelle: dieboersenblogger.de


1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here