Die Börsenblogger um 12: DAX im Aufwind, Infineon haussiert

0
Bildquelle: dieboersenblogger.de

Der DAX kann sich zum Wochenschluss von seiner besten Seite zeigen. Grund sind Aussagen von Fed-Chefin Janet Yellen, wonach die Zinswende in den USA noch 2015 erfolgen soll. Zudem herrscht seitens der VW-Krise gespannte Ruhe, vor der Neubesetzung des Vorstandspostens.

Die Lage an der Frankfurter Börse:

DAX +2,8% 9.690
MDAX +2,5% 19.290
TecDAX +2,8% 1.734
SDAX +1,5% 8.244
Euro Stoxx 50 +3,1% 3.114

Am Freitagmittag wird der DAX von Infineon (WKN 623100) angeführt. Der Chip-Hersteller profitiert von der Ruhe im VW-Skandal ebenso wie die beiden Konkurrenten BMW (WKN 519000) und Daimler (WKN 710000). Beide Aktien können ebenfalls mehr als 4 Prozent zulegen. Schlusslicht im DAX ist der Skandal-Auslöser selbst. VW-Aktien (WKN 766403) können jedoch leichte Zugewinne verzeichnen. Dennoch herrscht unter Analysten weiterhin Skepsis gegenüber Autowerten vor.

Ein Blick auf Devisen und Rohstoffe:

Der Eurokurs zeigt sich zum Freitagmittag kaum verändert. Die Gemeinschaftswährung kostete 1,1167 US-Dollar. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs letztmals am Donnerstagmittag auf 1,1241 US-Dollar festgesetzt.

Die Ölpreise zeigten sich am Freitagmittag kaum verändert. Zuletzt war WTI mit 45,24 US-Dollar je Barrel 0,2 Prozent teurer, der Preis für die Nordseesorte Brent sank dagegen um 0,1 Prozent auf 48,27 US-Dollar je Barrel. Der Goldpreis notierte schwächer und lag bei 1.143,93 US-Dollar je Unze (-0,7 Prozent). An der New Yorker Wall Street zeichnet sich ein freundlicher Handelsauftakt ab, da sich die Futures im Plus befinden:

Dow Jones Future +0,2% 16.187
NASDAQ100-Future +0,5% 4.265
S&P500-Future +0,4% 1.927

Interessante US-Quartalsberichte bleiben heute Mangelware.

Einen kompakten Überblick über die wichtigsten Themen der Presse- und Bloglandschaft finden Sie in unserer Presseschau.

Folgen Sie den Börsenbloggern auch auf Guidants. Unseren Experten-Desktop auf der personalisierbaren Investment- und Analyseplattform finden Sie unterhttp://go.guidants.com/de#c/die_boersenblogger

Melden Sie sich hier für unseren kostenlosen Wochen-Newsletter an. Immer samstags gehen wir in unserem bekannten und prämierten Blogstil auf unserer Meinung nach wichtige Themen der Woche ein und liefern Ihnen einen Markt-Roundup sowie Ausblick und Produkt-Informationen aus der D-A-CH-Region. Hier kostenlos anmelden – Ihre Mail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.

Bildquelle: Pressefoto Deutsche Börse


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here