Ausblick KW07-2009: Mr. Lukas und der Glaube an die Unternehmen..

0

Hallo zusammen, derzeit sieht es ja ganz entspannt an den Börsen aus. Sitze gerade in einem Starbucks Laden in Zürich und unterhalte mich mit einem kanadischen Investmentbanker (so etwas gibt es auch..).

Der sagte mir gerade zur Situation in Europa. „Ihr müsst mehr Eier in der Hose haben“ (Ich dachte zuerst, der sei ein entfernter Verwandter von Olli Kahn…). Aber er hat recht. Die Börsianer jenseits des Atlantiks sind da wesentlich cooler. Die sehen nach wie vor die Börse als Instrument der Altersvorsorge an und nicht als Spielwiese von irgendwelchen Zockern oder dubiosen Börsenbriefen.

Mr. Lukas (so heißt der nette Mann) sagte mir ganz klar. „Sie sollten an ihre europäischen Top-Unternehmen glauben und nicht nur das schnelle Geld machen wollen“. Er selbst ist unter anderem in BASF, Daimler, Roche, Bayer, Solarworld und RWE investiert. Eigentlich schon ein gutes und langfristig solide aufgestelltes Depot. Hinzu kommen US-Werte wie Archer Daniels, Schlumberger, Coke und Altria.

Der Mann ist von allen Werten überzeugt. Er glaubt an diese und bleibt auch in schlechten Zeiten investiert. Finde ich klasse. Wir Deutsche sind ja nicht so. Wir gehören eher zu den großen Fans der Börsenapokalypse. Warum weiß ich auch nicht. Vielleicht hängt es damit zusammen, dass man(n) in Zeitungen und im Internet nur noch eines lesen kann: Krise. Hinzu kommen noch tausende Börsenbriefe, die einem in jeder Situation versprechen „genau der richtige Dienst zu sein“. Spannend wird es vor allem, wenn ein Verlag gleich mehrere Briefe herausgibt, die jedoch in ihrer Strategie völlig unterschiedlich sind, aber alle „zum Erfolg führen – garantiert“, wie man immer lesen kann. Sei´s drum. Schauen wir nach vorne. Schreiben wir Fakten.

Die kommende Woche wird einmal mehr spannend und gefüllt mit Datenveröffentlichung sein, da es einfach zu viele sind, verweise ich an dieser Stelle gerne einmal auf den Link. In diesem Sinne ein schönes Wochenende, ich werde jetzt mit einem weiteren guten Unternehmen (laut Mr. Lukas), der Deutschen Lufthansa gen Deutschland zurückfliegen. Grüzi zam, bis Montag…


TEILEN

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here