Fresenius Medical Care: Es geht auch anders

1
Bildquelle: Pressefoto Fresenius SE & Co. KGaA

Aktuell fallen die Marktstimmung und die Analysteneinschätzungen zu Unternehmen mit einer hohen Abhängigkeit vom chinesischen Markt wenig berauschend aus. Allerdings gibt es ja auch den umgekehrten Fall, wenn der Geschäftserfolg nicht vollkommen an China hängt. Das trifft zum Beispiel für Fresenius Medical Care (FMC) (WKN 578580) zu. Die Dialyse-Tochter des Gesundheitskonzerns Fresenius (WKN 578560) hat aber noch einiges mehr zu bieten.

Die Analysten bei Goldman Sachs verweisen neben dem begrenzten Engagement in China auch auf demographische Trends. Daher würde der jüngste Kursrücksetzer der Aktie eine „bestechende“ Chance bieten, in ein gut aufgestelltes Unternehmen zu investieren, das laut Analysteneinschätzung 2016 wieder zweistellige Wachstumsraten beim Gewinn je Aktie verbuchen sollte. Bei den Goldmännern wird die FMC-Aktie deshalb nun auch mit „Buy“ und nicht mehr nur mit dem „Neutral“-Rating geführt. Das Kursziel wurde jedoch bei 85,00 Euro gelassen.

Quelle: Guidants Aktien-Analysen
Quelle: Guidants Aktien-Analysen

Am Donnerstag sorgte der positive Analystenkommentar dafür, dass die FMC-Aktie in die DAX-Spitzengruppe vorstoßen konnte. Dabei hatte sich der Kurs trotz der relativen Unabhängigkeit von China den jüngsten Marktturbulenzen nicht entziehen können. Gleichzeitig machten sich negative Währungseinflüsse bemerkbar. Während der Kursrücksetzer eine Einstiegsgelegenheit bereithält, dürften die erwarteten Kosteneinsparungen aus einem weltweiten Effizienzprogramm für Kurspotenzial sorgen. Wer gehebelt auf steigende Kurse der FMC-Aktie setzen möchte, könnte das Produkt mit der WKN CR1XWZ ins Auge fassen.

Diese Publikation wird mit Unterstützung der Emittenten von strukturierten Wertpapieren erstellt.

Folgen Sie den Börsenbloggern auch auf Guidants. Unseren Experten-Desktop auf der personalisierbaren Investment- und Analyseplattform finden Sie unterhttp://go.guidants.com/de#c/die_boersenblogger

Melden Sie sich hier für unseren kostenlosen Wochen-Newsletter an. Immer samstags gehen wir in unserem bekannten und prämierten Blogstil auf unserer Meinung nach wichtige Themen der Woche ein und liefern Ihnen einen Markt-Roundup sowie Ausblick und Produkt-Informationen aus der D-A-CH-Region. Hier kostenlos anmelden – Ihre Mail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.

Bildquelle: Pressefoto Fresenius SE & Co. KGaA


1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here