Nordex-Aktie: Umfeld ausblenden

1
Bildquelle: Pressefoto Nordex

Am Dienstag versuchen Investoren bei der Nordex-Aktie (WKN A0D655) die im Zuge der allgemeinen Marktturbulenzen rund um China erlittenen Kursverluste gleich auf einen Schlag auszugleichen. Dabei profitieren die Papiere des Hamburger Windkraftanlagenbauer auch von einem positiven Analystenkommentar. Da die Marktunsicherheiten trotz der Euphorie am Dienstag längst nicht weg sind, bleibt es abzuwarten, ob der TecDAX-Wert auch in diesem Umfeld zu seiner langfristigen Kursrallye zurückkehren kann.

Bei Goldman Sachs sieht man erst einmal weiteres Kurspotenzial (aktuell: 30 Prozent) bis auf 32,00 Euro. Zuvor lag das Kursziel lediglich bei 30,00 Euro. Zudem wurde das „Buy“-Rating bestätigt. Dabei haben die Goldmänner nach einem starken ersten Halbjahr die EBITDA-Schätzungen für die europäischen Windkraftanlagenhersteller Nordex, Vestas (WKN 913769) und Gamesa (WKN A0B5Z8) für die Jahre 2015 bis 2018 im Schnitt um 3 Prozent nach oben geschraubt. Außerdem geht man auf Analystenseite davon aus, dass die Kollegen aus den anderen Analystenhäusern mit ihren Prognosen nachziehen und die Konsensschätzungen insgesamt zulegen sollten.

Quelle: Guidants Aktien-Analysen
Quelle: Guidants Aktien-Analysen

Für die Nordex-Aktie sprechen derzeit die gute Auftragslage des Unternehmens, die zuletzt angehobenen Jahresziele und die Aussicht auf erste Dividendenzahlungen. Dabei muss man derzeit allerdings das Börsenumfeld ausblenden. Wer das kann und sogar gehebelt auf steigende Kurse der Nordex-Aktie setzen möchte, könnte das Produkt mit der WKN DZY996 ins Auge fassen.

Folgen Sie den Börsenbloggern auch auf Guidants. Unseren Experten-Desktop auf der personalisierbaren Investment- und Analyseplattform finden Sie unterhttp://go.guidants.com/de#c/die_boersenblogger

Melden Sie sich hier für unseren kostenlosen Wochen-Newsletter an. Immer samstags gehen wir in unserem bekannten und prämierten Blogstil auf unserer Meinung nach wichtige Themen der Woche ein und liefern Ihnen einen Markt-Roundup sowie Ausblick und Produkt-Informationen aus der D-A-CH-Region. Hier kostenlos anmelden – Ihre Mail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.

Bildquelle: Pressefoto Nordex


1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here