HP & Salesforce: Unterschiedliche Reaktionen

3
Bildquelle: Pressefoto Hewlett-Packard

Die Reaktionen auf die jüngsten Quartalsergebnisse bei Hewlett-Packard (HP) (WKN 851301) und dem SAP-Konkurrenten Salesforce.com (WKN A0B87V) fielen gestern Abend höchst unterschiedlich aus. Während HP weiter unter schrumpfenden PC-Absätzen leidet und im Juli-Quartal einen Umsatzrückgang hinnehmen musste, setzte die weltweite Nummer eins unter den Cloud-Softwareanbietern ihren Wachstumskurs fort.

So konnte die Salesforce-Aktie am Donnerstagabend deutlich zulegen, während die Papiere von HP schwächelten. Es hat sich auch gezeigt, dass es für Europas größten Softwarehersteller SAP (WKN 716460) schwierig werden wird, Salesforce von der Weltmarktspitze zu stoßen. Zwischen Mai und Juli stiegen die Umsatzerlöse um 24 Prozent auf 1,63 Mrd. US-Dollar. Zudem zeigte sich das Unternehmen bei seinen Zielen für das laufende dritte Quartal und das Gesamtjahr optimistischer. Da konnte man es verschmerzen, dass unter dem Strich angesichts hoher Investitionen in das Wachstum immer noch ein Verlust in Höhe von 852 Mio. US-Dollar zu Buche stand.

Bei HP setzte sich dagegen der Umsatzschwund im dritten Geschäftsquartal (Ende Juli) fort. Die Erlöse fielen um 8 Prozent auf 25,3 Mrd. US-Dollar. Darüber hinaus enttäuschte das Unternehmen mit dem Ergebnisausblick für das laufende vierte Quartal. Bleibt also weiterhin auf die anstehende Trennung des Geschäfts mit Servern, Datenspeichern und anderen Dienstleistungen vom schwächelnden Computer- und Drucker-Geschäft zu hoffen.

Folgen Sie den Börsenbloggern auch auf Guidants. Unseren Experten-Desktop auf der personalisierbaren Investment- und Analyseplattform finden Sie unterhttp://go.guidants.com/de#c/die_boersenblogger

Melden Sie sich hier für unseren kostenlosen Wochen-Newsletter an. Immer samstags gehen wir in unserem bekannten und prämierten Blogstil auf unserer Meinung nach wichtige Themen der Woche ein und liefern Ihnen einen Markt-Roundup sowie Ausblick und Produkt-Informationen aus der D-A-CH-Region. Hier kostenlos anmelden – Ihre Mail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.

Bildquelle: Pressefoto Hewlett-Packard


3 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here