JinkoSolar, Hewlett-Packard und Salesforce.com: Diese Zahlen könnten Sie erwarten

0
Bildquelle: dieboersenblogger.de

Am Donnerstag erwarten uns im Zuge der aktuellen US-Berichtssaison einige weitere Leckerbissen. Vorbörslich wird der Solarkonzern JinkoSolar (WKN A0Q87R) über das abgelaufene Quartal berichten. Analysten rechnen mit deutlich steigenden Gewinnen. Am Abend folgen die Zahlen des IT-Konzerns Hewlett-Packard (HP) (WKN 851301) und des SAP-Konkurrenten sowie CRM- und Cloud-Spezialisten Salesforce.com (WKN A0B87V). Während im Fall von HP am Markt ein Gewinnrückgang erwartet wird, rechnen Analysten für Salesforce im Schnitt mit einem Gewinnanstieg um knapp 40 Prozent.

Vorbörslich melden ab etwa 13.00 Uhr MESZ:

JinkoSolar: Aktuelle Erwartungen (EPS): 0,84 US-Dollar ; Vorjahresgewinn (EPS): 0,64 US-Dollar

Nach Börsenschluss ab etwa 22.00 Uhr MESZ melden:

Hewlett-Packard: Aktuelle Erwartungen (EPS): 0,85 US-Dollar ; Vorjahresgewinn (EPS): 0,89 US-Dollar

Salesforce.com: Aktuelle Erwartungen (EPS): 0,18 US-Dollar ; Vorjahresgewinn (EPS): 0,13 US-Dollar

Folgen Sie uns auch auf Guidants: Unseren Experten-Desktop auf der personalisierbaren Investment- und Analyseplattform finden Sie hier.

Melden Sie sich hier für unsere kostenlosen Newsletter an. Sie finden dort unser kostenfreies Newsletter-Angebot mit dem Namen “Die Börsenblogger Auf die Schnelle” (Wochentags) und “Die Börsenblogger D-A-CH Rundschau” (Samstags).

Bildquelle: dieboersenblogger.de


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here