Evotec setzt auf die Zukunft

2
Bildquelle: Evotec AG

Das Hamburger Biotechnologieunternehmen Evotec (WKN 566480) konnte zuletzt mit einigen Meldungen über neue Forschungskooperationen Anlegerfantasien wecken. Im Gegensatz dazu verzeichnet die im TecDAX gelistete Evotec-Aktie am Mittwoch deutliche Verluste, nachdem das Unternehmen im ersten Halbjahr 2015 die Forschungsausgaben deutlich gesteigert hatte. Hinzu kommt natürlich das infolge der hektischen Yuan-Abwertung der chinesischen Zentralbank ausgelöste schwache Marktumfeld.

Im Bereich der Kooperationen zur Wirkstoffsuche (EVT Innovate) wurden die Forschungs- und Entwicklungsaufwendungen um 48 Prozent auf 10,4 Mio. Euro gesteigert. Auf das Gesamtjahr gesehen rechnet man auf Unternehmensseite mit einem Anstieg der Ausgaben für Forschung & Entwicklung auf 15 bis 20 Mio. Euro. Allerdings konnte Evotec konzernweit das bereinigte Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) von 0,6 Mio. Euro im Vorjahr auf 0,8 Mio. Euro steigern. Die Umsatzerlöse wuchsen um 37 Prozent auf 55,0 Mio. Euro. Der Nettogewinn schwoll wiederum wegen eines positiven Einmaleffekts auf 13,5 Mio. Euro an.

Quelle: Guidants Aktien-Analysen
Quelle: Guidants Aktien-Analysen

Mit den gesteigerten Forschungsausgaben setzte Evotec auf zukünftige Erfolge. Gleichzeitig konnte das Unternehmen Investoren zuletzt mithilfe einiger neue Kooperationen heiß machen und dem Aktienkurs ordentlich auf die Sprünge helfen. Allerdings sollten Investoren nicht vergessen, dass bei den Biotech-Werten immer Mal wieder heftige Kursreaktionen drin sind, wenn zum Beispiel Studienergebnisse nicht die gewünschten Erfolge liefern. Anleger, die gehebelt auf steigende Kurse der Evotec-Aktie setzen möchten, könnten einen Blick auf das Produkt mit der WKN DG2K3K werfen.

Folgen Sie den Börsenbloggern auch auf Guidants. Unseren Experten-Desktop auf der personalisierbaren Investment- und Analyseplattform finden Sie unterhttp://go.guidants.com/de#c/die_boersenblogger

Melden Sie sich hier für unseren kostenlosen Wochen-Newsletter an. Immer samstags gehen wir in unserem bekannten und prämierten Blogstil auf unserer Meinung nach wichtige Themen der Woche ein und liefern Ihnen einen Markt-Roundup sowie Ausblick und Produkt-Informationen aus der D-A-CH-Region. Hier kostenlos anmelden – Ihre Mail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.

Bildquelle: Evotec AG


2 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here