Drillisch: Eine neue Ära hat begonnen

3
Bildquelle: Drillisch

Das nun zu Ende gegangene erste Halbjahr 2015 ist zugleich der Beginn einer neuen Ära für das Telekommunikationsunternehmen Drillisch (WKN 554550). Dank der Übernahme von Ladengeschäften und Mitarbeitern und der Nutzung großer Teile des Netzes des aus Telefónica Deutschland (WKN A1J5RX) und E-Plus fusionierten Unternehmens steht Drillisch vor einem großen Schritt hin zu einem vollwertigen Mobilfunkunternehmen. Die heutigen Halbjahreszahlen krönen das bisherige Geschäftsmodell.

Der Umsatz ist von 141,8 Mio. Euro auf 253,6 Mio. Euro gestiegen. Während im ersten Quartal das Wachstum noch im Wesentlichen aus dem gestiegenen Kundenbestand resultierte, schlugen sich im zweiten Quartal außerdem auch noch die Vermittlungs- und Hardwareumsätze der Anfang Mai 2015 erworbenen The Phone House Deutschland nieder. Trotz weiterhin hoher und gegenüber dem Vorjahreszeitraum signifikant gestiegener Werbeaufwendungen (25,4 Mio. Euro ggü. 4,7 Mio. Euro im Vorjahreszeitraum) verbesserte sich das operative, um die Nebenkosten im Zusammenhang mit den getätigten Unternehmenserwerben bereinigte Konzern-EBITDA gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 30,1 Prozent auf 55,1 Mio. Euro. Die bereinigte EBITDA Marge betrug 21,7 Prozent (Vorjahreszeitraum: 29,9 Prozent).

Insgesamt erhöhte sich der Teilnehmerbestand zum 30. Juni 2015 um 23,9 Prozent auf 2,449 Millionen Teilnehmer (Vorjahreszeitraum: 1,977 Millionen). Dabei konnte die positive Entwicklung des Kundenmix der letzten Quartale nochmals gesteigert werden. Allein im zweiten Quartal wurde ein organischer Zuwachs von 132.000 Budget-Kunden erzielt.

Mit dem Start von Drillisch als MBA MVNO (Mobile Bitstream Access, Mobile Virtual Network Enabler) im Netz der Telefónica hat das Unternehmen nun unter anderem uneingeschränkten Zugang zu 4G sowie zu allen darüber hinausgehenden Zukunftstechnologien und kann bei der Gestaltung und Vermarktung ihrer Produkte agieren wie ein Netzbetreiber. Außerdem ist der bereits angekündigte Erwerb von rund 300 ehemaligen o2 und BASE Shop-Standorten am 29. Juni 2015 vollzogen worden. Bereits im Juli wurden daraus etwa 100 eigene yourfone-Shops eröffnet. Die Anbindung und der Umbau der übrigen Standorte werden nach und nach folgen.

Mit diesen Fakten im Hintergrund blickt Drillisch mit Zuversicht in die Zukunft und plant für die Jahre 2015 und 2016 mit einem weiteren Anstieg des MVNO-Kundenbestandes und damit einhergehend mit einer Fortsetzung der positiven Ertragsentwicklung im operativen Geschäft. Für 2015 wird erwartet, dass das bereinigte EBITDA am oberen Ende der bereits prognostizierten Bandbreite in Höhe von 95 bis 100 Mio. Euro liegen wird. Für das Geschäftsjahr 2016 rechnet der Drillisch-Vorstand mit einer weiteren Erhöhung des bereinigten EBITDA auf 115 bis 120 Mio. Euro. Zudem wird für die kommenden Geschäftsjahre eine Dividende von mindestens 1,70 Euro je Aktie angestrebt.

Chart: Guidants
Chart: Guidants

Der Aufwärtstrend der Aktie ist weiterhin klar intakt. Zwar hat sich der Abstand zum GD200 etwas verringert, aber dennoch ist alles im grünen Bereich. Fundamental sieht es ebenfalls bestens aus. Die Prognosen und die Dividendenerwartungen lassen die Bewertung (2016er KGV von 33) in einem anderen Licht erscheinen. Analysten reagiert zuletzt ebenfalls positiv und stuften die Aktie positiv ein. Bankhaus Lampe („Kaufen“) erneuerte das Kursziel von 44 Euro und die DZ Bank („Kaufen“) nannte als fairen Wert ebenfalls 44 Euro. Wer gehebelt auf steigende Kurse der Drillisch-Aktie setzen will, könnte sich einmal das Produkt mit der WKN DG3NPK ansehen.

Folgen Sie den Börsenbloggern auch auf Guidants. Unseren Experten-Desktop auf der personalisierbaren Investment- und Analyseplattform finden Sie unter http://go.guidants.com/de#c/die_boersenblogger

Melden Sie sich hier für unseren kostenlosen Wochen-Newsletter an. Immer samstags gehen wir in unserem bekannten und prämierten Blogstil auf unserer Meinung nach wichtige Themen der Woche ein und liefern Ihnen einen Markt-Roundup sowie Ausblick und Produkt-Informationen aus der D-A-CH-Region. Hier kostenlos anmelden – Ihre Mail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.

Bildquelle: Drillisch


3 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here