Wow! Amazon kann doch Geld verdienen!

2
Bildquelle: Pressefoto Amazon.de

Katja Ebsteins Lied von den Wundern, die es geben soll, könnte man durchaus heute mit Amazon (WKN 906866) in Verbindung bringen. Der weltgrößte Online-Händler Amazon hat mit einem überraschenden Quartalsgewinn aufgetrumpft. Die Aktie ging nach dieser Nachricht im US-Handel durch die Decke.

Die Fakten: Amazon ist im letzten Quartal nach einem Umsatzsprung von 20 Prozent in die Gewinnzone zurückgekehrt. Insgesamt verdiente man von April bis Juni 92 Mio. Dollar, nach einem Verlust von 57 Mio. Dollar im Vorjahresquartal und 126 Mio. Dollar im Quartal des Vorjahres. Der Umsatz wurde mit knapp 23,2 Mrd. Dollar beziffert.

Chart: Guidants
Chart: Guidants

Wenn die Amazon-Jungs jetzt anfangen, doch glatt mal kontinuierlich schwarze Zahlen zu schreiben, dann könnte die Aktie noch erfolgreicher werden, als diese eh schon seit Jahren es ist… für die aktuelle Marktstimmung ist die Überraschung von amazon ebenfalls Gold wert. Solche unerwartet guten Zahlen liebt die Wall Street.

Folgen Sie den Börsenbloggern auch auf Guidants. Unseren Experten-Desktop auf der personalisierbaren Investment- und Analyseplattform finden Sie unter http://go.guidants.com/de#c/die_boersenblogger

Melden Sie sich hier für unseren kostenlosen Wochen-Newsletter an. Immer samstags gehen wir in unserem bekannten und prämierten Blogstil auf unserer Meinung nach wichtige Themen der Woche ein und liefern Ihnen einen Markt-Roundup sowie Ausblick und Produkt-Informationen aus der D-A-CH-Region. Hier kostenlos anmelden – Ihre Mail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.

Bildquelle: Pressefoto Amazon.de


2 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here