Lanxess startet so richtig durch

0
Bildquelle: Pressefoto Lanxess

Gute Nachrichten für die Lanxess-Aktie (WKN 547040): Die Neuausrichtung des Spezialchemie-Konzern kommt voran. Im zweiten Quartal hat Lanxess laut vorläufigen Zahlen die Markterwartungen übertroffen. Was bei anderen Unternehmen kontraproduktiv ist – der starke Dollar – wirkt sich bei Lanxess positiv aus.

Konkret soll das EBITDA vor Sondereinflüssen bei voraussichtlich 270 Mio. Euro liegen. Im Vorjahresquartal erreichte der Konzern ein EBITDA vor Sondereinflüssen von 239 Mio. Euro. Im Vergleich hierzu wirkten sich auf das Ergebnis im zweiten Quartal 2015 etwa Einsparungen aus dem Programm zur Neuausrichtung sowie der vorteilhafte Währungseffekt aus dem starken US-Dollar positiv aus.

Lanxess-Chef Matthias Zachert gibt sich angesichts der Zahlen zufrieden: „Der Rückenwind, den wir durch Währungseffekte und die anziehende Konjunktur bekommen, hält an.“ Und weiter: „Vor allem aber machen wir mit unserem Programm zur Neuausrichtung weiter gute Fortschritte. Wir profitieren zunehmend von den Maßnahmen, die wir in den vergangenen Monaten auf den Weg gebracht haben.“

Das Konzernergebnis für das zweite Quartal 2015 soll voraussichtlich 87 Mio. Euro betragen, das entsprechende Ergebnis je Aktie 0,95 Euro. Damit würden die Markterwartungen, die einen Gewinn von 62 Mio. Euro bzw. 0,68 Euro prognostizieren, deutlich übertroffen. Unter anderem begründen einmalige Sondererträge aus Veräußerungen von Anlagevermögen diese Abweichung. Im Vorjahr hatte das Konzernergebnis im zweiten Quartal 55 Mio. Euro und das Ergebnis je Aktie 0,63 Euro betragen.

Chart: Guidants
Chart: Guidants

Diese Zahlen dürften der Aktie weiteren Schwung verleihen. Das ist auch notwendig: Immerhin hat der DAX-Titel seit Jahresbeginn gut 50 Prozent zugelegt. Alles in allem bringen die Neuausrichtung des Unternehmens und die eingeleiteten Sparmaßnahmen also die erforderlichen Erfolge. Der starke Dollar soll an dieser Stelle nicht vergessen werden. Anleger, die daher gehebelt auf steigende Kurse der Lanxess-Aktie setzen möchten, könnten das Produkt mit der WKN DG32F4 ins Auge fassen.

Folgen Sie den Börsenbloggern auch auf Guidants. Unseren Experten-Desktop auf der personalisierbaren Investment- und Analyseplattform finden Sie unter http://go.guidants.com/de#c/die_boersenblogger

Melden Sie sich hier für unseren kostenlosen Wochen-Newsletter an. Immer samstags gehen wir in unserem bekannten und prämierten Blogstil auf unserer Meinung nach wichtige Themen der Woche ein und liefern Ihnen einen Markt-Roundup sowie Ausblick und Produkt-Informationen aus der D-A-CH-Region. Hier kostenlos anmelden – Ihre Mail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.

Bildquelle: Pressefoto Lanxess


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here