Die Börsenblogger um 12: Optimismus vor der Zahlenflut, Manz und Nordex treiben TecDAX

0
Bildquelle: dieboersenblogger.de

Der DAX zeigt sich am Montagmittag von seiner freundlichen Seite. Unter den Anlegern dominiert im Vorfeld der heißen Woche der Berichtssaison der Optimismus. Neben zahlreichen US-Branchenriesen stehen auch die ersten Zahlen aus dem DAX auf der Agenda. Unterstützt von positiven Vorgaben aus China kann sich der DAX in Richtung 12.000 Punkte bewegen.

Die Lage an der Frankfurter Börse:

DAX +0,9% 11.774
MDAX +0,7% 21.144
TecDAX +1,4% 1.827
SDAX +0,8% 9.130
Euro Stoxx 50 +1,1% 3.709

Die Topwerte im DAX sind die Commerzbank (WKN CBK100) und ThyssenKrupp (WKN 750000). Am Indexende finden sich VW (WKN 766403) und Deutsche Börse (WKN 581005) als einzige DAX-Titel mit roten Vorzeichen. Im TecDAX stehen heute vor allem der Windkraftanlagenbauer Nordex (WKN A0D655) nach einem Analystenkommentar und der Hightech-Maschinenbauer Manz (WKN A0JQ5U) nach einem Auftragseingang ganz besonders im Blick. Beide Aktien legen deutlich zu.

Ein Blick auf Devisen und Rohstoffe:

Der Eurokurs ist am Montagmittag kaum verändert. Die Gemeinschaftswährung kostete 1,0832 US-Dollar. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs letztmals am Freitagmittag auf 1,0889 US-Dollar festgesetzt.

Die Ölpreise zeigten sich am Montagmittag schwächer. Zuletzt war WTI mit 51,09 US-Dollar je Barrel 0,1 Prozent günstiger, der Preis für die Nordseesorte Brent fiel um 0,7 Prozent auf 56,70 US-Dollar je Barrel. Der Goldpreis notierte tief in der Verlustzone und lag bei 1.114,00 US-Dollar je Unze (-1,8 Prozent), einem neuen Fünf-Jahres-Tief. An der New Yorker Wall Street zeichnet ein positiver Trend ab, da sich die Futures im Plus befinden:

Dow Jones Future +0,2% 18.025
NASDAQ100-Future +0,1% 4.656
S&P500-Future +0,1% 2.121

Die US-Berichtssaison hat mit den vorbörslichen Zahlen von Halliburton und Morgan Stanley sowie den nachbörslichen Zahlen von IBM einiges zu bieten.

Einen kompakten Überblick über die wichtigsten Themen der Presse- und Bloglandschaft finden Sie in unserer Presseschau.

Folgen Sie den Börsenbloggern auch auf Guidants. Unseren Experten-Desktop auf der personalisierbaren Investment- und Analyseplattform finden Sie unter http://go.guidants.com/de#c/die_boersenblogger

Melden Sie sich hier für unseren kostenlosen Wochen-Newsletter an. Immer samstags gehen wir in unserem bekannten und prämierten Blogstil auf unserer Meinung nach wichtige Themen der Woche ein und liefern Ihnen einen Markt-Roundup sowie Ausblick und Produkt-Informationen aus der D-A-CH-Region. Hier kostenlos anmelden – Ihre Mail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.

Bildquelle: dieboersenblogger.de


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here