Nokia: Das hat Potenzial

0
Bildquelle: Pressefoto Nokia

Mit dem Verkauf des Handy-Geschäfts an Microsoft (WKN 870747) und der Übernahme von Alcatel-Lucent (WKN 873102) widmet sich Nokia (WKN 870737) nun voll und ganz dem Thema Netzwerk-Ausrüstung. Das heißt aber nicht, dass die Finnen nicht auch auf der Suche nach neuen und alten Geschäftsfeldern wären, die zukünftig für mehr Diversifikation sorgen könnten.

Während die Interessenten für einen Kauf des Kartendienstes Here Schlange stehen, hat Nokia zuletzt angekündigt, seinen Kunden aus der Telekom-Branche speziell für ihre Netze angepasste Server anbieten zu wollen. Gleichzeitig soll das Angebot auch über die Telekom-Branche hinaus ausgeweitet werden. Und nun möchte der einstmals weltgrößte Handy-Hersteller eine Rückkehr am Markt für Mobiltelefone feiern. Zunächst würde man die Geräte jedoch nur entwerfen, während Produktion, Vertrieb und Kundenservice andere erledigen würden.

Quelle: Guidants Aktien-Analysen
Quelle: Guidants Aktien-Analysen

Handys aus dem Hause Nokia haben immer noch Potenzial. Schließlich zieht allein die Marke, während im Unternehmen noch ein oder zwei Personen wissen dürften, wie man Handys baut. Zudem wäre man möglicherweise das größte Problem los und nicht mehr an Microsofts Windows gebunden. Stattdessen könnte Nokia das Betriebssystem frei wählen. Und was läge da näher, als mit Android von Google (WKN A0B7FY) den Marktführer unter den mobilen Betriebssystemen zu nehmen. Anleger, die daher gehebelt auf steigende Kurse der Nokia-Aktie setzen möchten, könnten das Produkt mit der WKN DG1PFK ins Auge fassen.

Folgen Sie den Börsenbloggern auch auf Guidants. Unseren Experten-Desktop auf der personalisierbaren Investment- und Analyseplattform finden Sie unter http://go.guidants.com/de#c/die_boersenblogger

Melden Sie sich hier für unseren kostenlosen Wochen-Newsletter an. Immer samstags gehen wir in unserem bekannten und prämierten Blogstil auf unserer Meinung nach wichtige Themen der Woche ein und liefern Ihnen einen Markt-Roundup sowie Ausblick und Produkt-Informationen aus der D-A-CH-Region. Hier kostenlos anmelden – Ihre Mail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.

Bildquelle: Pressefoto Nokia


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here