Bank of America, Delta Air Lines, Intel, Netflix: Diese Zahlen könnten Sie erwarten

0
Bildquelle: dieboersenblogger.de

Zur Wochenmitte stehen im Rahmen der US-Berichtssaison einige Highlights auf der Agenda. So stehen mit der Bank of America (WKN 858388) und U.S. Bancorp (WKN 917523) zwei US-Banken auf der Agenda. In beiden Fällen werden Gewinnverbesserungen erwartet. Ebenfalls vor Börsenstart wird die Fluggesellschaft Delta Air Lines (WKN A0MQV8) Zahlen veröffentlichen. Analysten erwarten eine signifikante Ergebnissteigerung. Am Abend rücken dann der Video-Streaming-Anbieter Netflix (WKN 552484) und der Chip-Riese Intel (WKN 855681) in den Fokus. Während Intel einen Gewinnrückgang vermelden dürfte, erwarten Analysten bei Netflix steigende Gewinne. Anleger sollten bei der Bewertung der Zahlen den 1:7-Split im Hinterkopf haben.

Vorbörslich melden ab etwa 13.00 Uhr MESZ:

Bank of America: Aktuelle Erwartungen (EPS): 0,36 US-Dollar ; Vorjahresgewinn (EPS): 0,19 US-Dollar

BlackRock: Aktuelle Erwartungen (EPS): 4,80 US-Dollar ; Vorjahresgewinn (EPS): 4,89 US-Dollar

Delta Air Lines: Aktuelle Erwartungen (EPS): 1,21 US-Dollar ; Vorjahresgewinn (EPS): 1,04 US-Dollar

U.S. Bancorp: Aktuelle Erwartungen (EPS): 0,81 US-Dollar ; Vorjahresgewinn (EPS): 0,78 US-Dollar

Nach Börsenschluss ab etwa 22.00 Uhr MESZ melden:

Intel: Aktuelle Erwartungen (EPS): 0,50 US-Dollar ; Vorjahresgewinn (EPS): 0,55 US-Dollar

Netflix: Aktuelle Erwartungen (EPS): 0,31 US-Dollar ; Vorjahresgewinn (EPS): 0,16 US-Dollar

Folgen Sie uns auch auf Guidants: Unseren Experten-Desktop auf der personalisierbaren Investment- und Analyseplattform finden Sie hier

Melden Sie sich hier für unsere kostenlosen Newsletter an. Sie finden dort unser kostenfreies Newsletter-Angebot mit dem Namen “Die Börsenblogger Auf die Schnelle” (Wochentags) und “Die Börsenblogger D-A-CH Rundschau” (Samstags).

Bildquelle: dieboersenblogger.de


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here