Aixtron-Aktie: Der nächste Tiefschlag

1
Bildquelle: Pressefoto Aixtron

Bei der Aixtron-Aktie (WKN A0WMPJ) brechen am Donnerstag alle Dämme. Zwischenzeitlich ließen einige neue Aufträge Hoffnungen aufkommen, dass dem kriselnden Chipanlagenbauer die Wende gelingen könnte, doch zuletzt schienen sich immer mehr Investoren abzuwenden. Ein negativer Analystenkommentar hat am Donnerstag sogar dazu geführt, dass die Aixtron-Aktie in einem positiven Gesamtmarktumfeld rund 7 Prozent an Wert eingebüßt hat.

Bei Kepler Cheuvreux sieht man keine baldige Besserung der Lage für Aixtron. Daher wurden die Gewinnschätzungen für dieses Jahr und für 2016 deutlich nach unten gefahren. Während man auf Analystenseite mit weiteren Kursverlusten bei der im TecDAX gelisteten Aixtron-Aktie rechnet, wurden das Kursziel von 7,00 auf 5,00 Euro gesenkt und das Rating von „Hold“ auf „Reduce“ geändert. Etwas optimistischer schätzt man die Lage bei Barclays. Dort geht man von einer Besserung der Lage im zweiten Halbjahr 2015 aus. Außerdem bliebe Aixtron aus Analystensicht langfristig attraktiv.

Quelle: Guidants Aktien-Analysen
Quelle: Guidants Aktien-Analysen

Die bisherigen Erholungsversuche der Aixtron-Aktie haben sich allesamt als Strohfeuer erwiesen. Daher sollten Anleger nun eine nachhaltige Verbesserung der Auftragslage und der Geschäftsergebnisse bei Aixtron abwarten, bevor sie auf ein Comeback des Spezialmaschinenbauers setzen. Anleger, die gehebelt auf steigende Kurse der Aixtron-Aktie setzen möchten, könnten das Produkt mit der WKN XM0ZTU ins Auge fassen. Das Hebelprodukt mit der WKN XM49AV könnte wiederum für Shorties interessant sein.

Folgen Sie den Börsenbloggern auch auf Guidants. Unseren Experten-Desktop auf der personalisierbaren Investment- und Analyseplattform finden Sie unter http://go.guidants.com/de#c/die_boersenblogger

Melden Sie sich hier für unseren kostenlosen Wochen-Newsletter an. Immer samstags gehen wir in unserem bekannten und prämierten Blogstil auf unserer Meinung nach wichtige Themen der Woche ein und liefern Ihnen einen Markt-Roundup sowie Ausblick und Produkt-Informationen aus der D-A-CH-Region. Hier kostenlos anmelden – Ihre Mail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.

Bildquelle: Pressefoto Aixtron


1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here