Die Börsenblogger um 12: Die tägliche Dosis K+S

0
Bildquelle: dieboersenblogger.de

Während die griechische Hängepartie weitergeht und der DAX am Dienstagmittag daher leichte Verluste zu beklagen hat, können sich Investoren zumindest mit einigen Übernahme- und Fusionsgeschichten ablenken. Dazu gehört neben einer möglichen Übernahme eines DAX-Konzerns nun auch die eventuelle Schaffung eines wahren Giganten im deutschen Mediensektor.

Die Lage an der Frankfurter Börse:

DAX                         -0,4% 10.851
MDAX                      -0,1% 19.652
TecDAX                   -0,1% 1.651
SDAX                       -0,2% 8.611
Euro Stoxx 50         -0,3% 3.354

Die Topwerte im DAX sind Fresenius (WKN 578560), SAP (WKN 716460) und Deutsche Börse (WKN 581005). Im Hinblick auf die mögliche Übernahme des Kasseler Salz- und Düngemittelherstellers K+S (WKN KSAG88) durch den kanadischen Konzern Potash (WKN 878149) gibt es auch neue Meinungen von Analystenseite. So richtig interessant sind jedoch die neuen Spekulationen bezüglich einer Fusion zwischen den Medienkonzernen ProSiebenSat.1 (WKN PSM777) und Axel Springer (WKN 550135). Aus Österreich hat uns schließlich die Nachricht erreicht, dass der Baukonzern Strabag (WKN A0M23V) den Markteintritt in Kolumbien feiern kann.

Ein Blick auf Devisen und Rohstoffe:

Der Eurokurs ist zum Dienstagmittag gefallen. Die Gemeinschaftswährung kostete 1,0974 US-Dollar. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs letztmals am gestrigen Montagmittag auf 1,1008 US-Dollar festgesetzt – der US-Dollar kostete damit 0,9084 Euro.

Die Ölpreise zeigten sich am Dienstagmittag etwas erholt, nachdem sie am Vortag einen regelrechten Einbruch erlebt hatten. Zuletzt war WTI mit 53,13 US-Dollar je Barrel 0,5 Prozent teurer, der Preis für die Nordseesorte Brent stieg um 1,8 Prozent auf 57,80 US-Dollar je Barrel. Der Goldpreis notierte in der Verlustzone und lag bei 1.166,63 US-Dollar je Unze (-0,3 Prozent). An der New Yorker Wall Street zeichnet ein positiver Handelsauftakt ab, da sich die Futures im Plus befinden:

Dow Jones Future        +0,3% 17.678
NASDAQ100-Future     +0,3% 4.438
S&P500-Future             +0,4% 2.072

Interessante US-Quartalsberichte bleiben auch heute Mangelware.

Einen kompakten Überblick über die wichtigsten Themen der Presse- und Bloglandschaft finden Sie in unserer Presseschau.

Folgen Sie den Börsenbloggern auch auf Guidants. Unseren Experten-Desktop auf der personalisierbaren Investment- und Analyseplattform finden Sie unter http://go.guidants.com/de#c/die_boersenblogger

Melden Sie sich hier für unseren kostenlosen Wochen-Newsletter an. Immer samstags gehen wir in unserem bekannten und prämierten Blogstil auf unserer Meinung nach wichtige Themen der Woche ein und liefern Ihnen einen Markt-Roundup sowie Ausblick und Produkt-Informationen aus der D-A-CH-Region. Hier kostenlos anmelden – Ihre Mail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.

Bildquelle: dieboersenblogger.de


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here