K+S: DAX-Anleger und ihre Lieblingsthemen

0
Die Legacy-Baustelle mit Bohrturm im Süden der Provinz Saskatchewan aus der Vogelperspektive. Bildquelle: Pressebild K+S

Neben der Griechenland-Krise beschäftigen sich DAX-Anleger derzeit auch ganz gerne mit dem Kaufinteresse des kanadischen Konzerns Potash (WKN 878149) am Kasseler Salz- und Düngemittelhersteller K+S (WKN KSAG88). Dabei scheint am Markt die Meinung vorzuherrschen, dass bei dem noch nicht offiziellen Angebot von rund 40,00 Euro je K+S-Aktie nicht Schluss sein wird.

Von diesem Wert hatte ursprünglich „Bloomberg“ berichtet. Bei den Analysten bei der Commerzbank sieht man jedoch deutlich mehr Potenzial. Sie haben nun das Kursziel für die K+S-Aktie von 40,50 auf 44,00 Euro nach oben geschraubt, während das „Buy“-Rating bestätigt wurde. Vielmehr geht man auf Analystenseite so weit zu sagen, dass der aktuell gehandelte Preis nicht „akzeptabel“ sei. Bei einer Übernahme sehen die Commerzbank-Jungs ein Kurspotenzial von 55,00 Euro, da man ja auch noch das Legacy-Projekt in Kanada mitberücksichtigen müsste.

Quelle: Guidants Aktien-Analysen
Quelle: Guidants Aktien-Analysen

Dies dürfte nicht der letzte Kommentar zu einer möglichen K+S-Übernahme durch Potash gewesen sein. Schon allein wegen der anhaltenden Spekulationen sollte der DAX-Wert kurzfristig einiges an Kurspotenzial mitbringen. Und dann bleiben da auch die Erholung am Kalidüngemittelmarkt sowie der schwache Euro als weitere positive Impulsgeber . Wer gehebelt auf steigende Kurse K+S-Aktie setzen möchte, könnte das Produkt mit der WKN DG51N6 ins Auge fassen.

Folgen Sie den Börsenbloggern auch auf Guidants. Unseren Experten-Desktop auf der personalisierbaren Investment- und Analyseplattform finden Sie unter http://go.guidants.com/de#c/die_boersenblogger

Melden Sie sich hier für unseren kostenlosen Wochen-Newsletter an. Immer samstags gehen wir in unserem bekannten und prämierten Blogstil auf unserer Meinung nach wichtige Themen der Woche ein und liefern Ihnen einen Markt-Roundup sowie Ausblick und Produkt-Informationen aus der D-A-CH-Region. Hier kostenlos anmelden – Ihre Mail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.

Die Legacy-Baustelle mit Bohrturm im Süden der Provinz Saskatchewan aus der Vogelperspektive. Bildquelle: Pressebild K+S


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here